BNB schaltet den Turbo ein Nach Allzeithoch: Wie hoch kann der Binance Coin (BNB) noch steigen?

Der Binance Coin legt den Kursturbo ein. Das sind die Gründe für die Rallye. Und so hoch kann es laut Analysten gehen.

Giacomo Maihofer
Teilen
Der Binance Coin (BNB) erlebt einen Höhenflug

Beitragsbild: Shutterstock

| Der Binance Coin (BNB) erlebt einen Höhenflug

In diesem Artikel erfährst du:

  • Warum BNB aktuell so gut performt
  • Was die Utility von BNB ist
  • Welche Kursziele Analysten für BNB ansetzen
  • Wo die Schwächen von BNB liegen

Binance ist back. Erst gestern durchbrach BNB, der Binance Coin, sein Allzeithoch, und notiert aktuell bei fast 720 US-Dollar zu einer Marktkapitalisierung von über 100 Milliarden US-Dollar. Seit Jahresbeginn ist das ein Anstieg um über 100 Prozent. Der Fluch von 2023 scheint gebrochen: Damals bewegte sich der Coin fast über das ganze Jahr in einer Range von 200 bis 300 US-Dollar. Was sind die Gründe für den aktuellen Ausbruch? Und wie hoch kann es für BNB dieses Jahr noch gehen?

Weiterlesen mit BTC-ECHO Plus+
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Geräteübergreifend (Web & App)
  • Viel weniger Werbung

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du willst Binance Coin (BNB) kaufen oder verkaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Binance Coin (BNB) kaufen kannst.
Binance Coin kaufen