Die größte Revolution aller Zeiten? Marc Friedrich: “Bitcoin ist ein Geschenk des Himmels”

Marc Friedrich preist Bitcoin in seinem neuen Buch als “Die größte Revolution aller Zeiten” an. Ein Interview.

Giacomo Maihofer
Teilen
Marc Friedrich

Beitragsbild: Marc Friedrich

| Bestseller-Autor und überzeugter Bitcoiner: Marc Friedrich

Er ist ein umstrittener Star unter den Finfluencern: Marc Friedrich, 49, sechsfacher Bestsellerautor, YouTuber und Finanzberater, ist vielen auch geläufig als der “Crash Prophet”. Von Fans geliebt, vom Mainstream belächelt: Seine Thesen mag er provokant und der Superlativ ist scheinbar sein bester Freund. Nach den Büchern “Der größte Raubzug aller Zeiten” (2012), “Der größte Crash aller Zeiten” (2019) und “Die größte Chance aller Zeiten” (2021) kommt jetzt “Die größte Revolution aller Zeiten”. Und das ist: Bitcoin.

Auf 592 Seiten führt Marc Friedrich durch die Welt der ältesten Kryptowährung, von Satoshi Nakamotos mysteriösen Anfängen bis zum (vermeintlichen) Ende unseres Geldsystems. Warum die Zukunft orange ist, Bitcoin bis 2025 sechsstellig wird und BTC als Währung für weniger Müsli-Sorten im Aldi-Regal sorgen würde, das hat Marc Friedrich im Gespräch mit BTC-ECHO verraten.

Weiterlesen mit BTC-ECHO Plus+
1. Monat € 1,-
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Geräteübergreifend (Web & App)
  • Viel weniger Werbung

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Bitcoin- & Krypto-Sparplan einrichten
Investiere regelmäßig in Bitcoin und profitiere langfristig vom Cost-Average-Effekt. Wir zeigen dir, wie das geht.
Sparplan anlegen