Exklusiv Immobilien, nein danke! Relai registriert massive Kapitalumschichtungen in Bitcoin

Immobilien waren gestern. Exklusive Daten belegen, massive Kapitalumschichtungen von Immobilien zugunsten von Bitcoin.

David Scheider
Teilen

Beitragsbild: Shutterstock

| Bitcoin steht kurz vor den 50.000 US-Dollar

Betongold war einmal. Seit 2022 die Zinswende einsetzte und die Party am Finanzmarkt durch steigende Leitzinsen ein jähes Ende nahm, geht der Wert von Immobilien deutlich zurück.

Preise für Wohnimmobilien in Deutschland sind im 2. Quartal 2023 um durchschnittlich 9,9 Prozent gegenüber dem 2. Quartal 2022 gesunken. Als Geldparkplatz und Inflationsschutz eignen sich Immobilien also immer schlechter. Und so nimmt es nicht Wunder, dass Investorinnen und Investoren zunehmend in anderen harten Assets Zuflucht vor der Teuerungsrate suchen. Auch in Bitcoin, wie Daten zeigen, die BTC-ECHO exklusiv vorliegen.

Weiterlesen mit BTC-ECHO Plus+
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Geräteübergreifend (Web & App)
  • Viel weniger Werbung

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Bitcoin- & Krypto-Sparplan einrichten
Investiere regelmäßig in Bitcoin und profitiere langfristig vom Cost-Average-Effekt. Wir zeigen dir, wie das geht.
Sparplan anlegen