MEGA: Google Chrome Extension stiehlt Monero (XMR)

Quelle: shutterstock, PR

MEGA: Google Chrome Extension stiehlt Monero (XMR)

Unbekannte haben die Google Chrome Extension MEGA kompromittiert. Dabei lesen sie Daten aus, um unter anderem Monero (XMR) zu stehlen. Zudem können die Angreifer die Zugangsdaten von Seiten wie Amazon, GitHub, Google und Microsoft auslesen. MEGA nahm die Version umgehend wieder aus dem Play Store.

Nutzer der Google-Chrome-Erweiterung MEGA müssen vorsichtig sein, sofern sie im Besitz von Monero (XMR) sind. Unbekannte haben die Erweiterung des Datenanbieters MEGA nämlich gehackt – nun können sie darüber den Privacy Coin stehlen.

Die Angreifer können nun unter anderem Nutzername und Passwort von Diensten wie Amazon, GitHub, Google und Microsoft auslesen. Darüber hinaus können die Angreifer auch die Daten für die XMR-Wallet auslesen. Die Community auf Reddit reagierte zunächst alarmiert, als die MEGA Chrome Extension von den Nutzern plötzlich neue Rechte forderte. MEGA reagierte umgehend darauf und nahm die App wieder aus dem Store:

Insofern gibt es vorerst Entwarnung für Nutzer. Jeder, der allerdings die Version 3.39.4. der MEGA-Erweiterung für Google Chrome verwendet, sollte sie schnellstmöglich wieder deinstallieren. Danach empfiehlt es sich, seine Passwörter für alle Accounts, die man mit Google Chrome aufrufen hat, zu erneuern.

Schwierigkeiten mit Monero beim illegalen Mining

Im Zusammenhang mit dem Privacy Coin Monero (XMR) kommt es immer wieder zu Vorfällen im Graubereich der Legalität. So kamen vermehrt Berichte über illegales Mining im Zusammenhang mit Monero auf. Auch wenn die Technologie an sich unschuldig sein mag, sind die immer wieder aufkommenden Diebstähle und Angriffe im Kryptobereich ein Problem, das die Community angehen muss.

Über Monero (XMR)

Ungeachtet dessen performt Moneros XMR recht gut. Erst in der Altcoin-Martkanalyse stellte sich heraus, dass die Kursentwicklung von Moneros XMR vergleichsweise positiv verlief. So liegt der XMR-Kurs bei derzeit 139 US-Dollar. Das entspricht einem 7-Tages-Plus von knapp 30 Prozent und einem monatlichen Plus von 22 Prozent.

Zu den Kursseiten geht es hier, wer mehr über Monero erfahren will, sei der Talk von BTC-ECHO-Redakteur Alex Roos empfohlen.

BTC-ECHO

Du bist ein Blockchain- oder Krypto-Investor? Der digitale Kryptokompass ist der erste Börsenbrief für digitale Währungen und liefert dir monatlich exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Blockchain- & Krypto-Märkten. Jetzt kostenlos testen

Ähnliche Artikel

Tether-Konkurrent TrustToken kündigt vier neue Stable Coins an
Tether-Konkurrent TrustToken kündigt vier neue Stable Coins an
Altcoins

TrustToken wird vier neue Stable Coins einführen. Sie werden im Verlauf des Jahres auf dem Markt verfügbar sein.

Bitcoin-Börse Binance: BNB Coin Burn geht erfolgreich über die Bühne
Bitcoin-Börse Binance: BNB Coin Burn geht erfolgreich über die Bühne
Altcoins

Der Hype um Binance scheint derzeit kein Ende zu nehmen.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Blockchain-Netzwerk wächst um Landesbanken – Helaba und BayernLB treten Marco Polo bei
    Blockchain-Netzwerk wächst um Landesbanken – Helaba und BayernLB treten Marco Polo bei
    Blockchain

    Die Landesbanken der Bundesländer Hessen, Thüringen und Bayern, Helaba & BayernLB, sowie eine Dachorganisation der Sparkassenfinanzgruppe S-Servicepartner verkünden in dieser Woche ihren Beitritt zum Blockchain-Netzwerk Marco Polo.

    Jetzt wird es ernst: Wie Facebook, Nike und Samsung die zweite Welle der Blockchain-Adaption einleiten
    Jetzt wird es ernst: Wie Facebook, Nike und Samsung die zweite Welle der Blockchain-Adaption einleiten
    Kommentar

    Bislang ähnelten sich die meisten Meldungen von Konzernen zur Blockchain-Adaption.

    Schock bei Tether (USDT) und Bitcoin-Börse Bitfinex: Das steckt hinter der 850 Millionen-US-Dollar-Klage
    Schock bei Tether (USDT) und Bitcoin-Börse Bitfinex: Das steckt hinter der 850 Millionen-US-Dollar-Klage
    Märkte

    Der Krypto-Markt und insbesondere der Stable Coin Tether wurden heute Morgen böse überrascht.

    XRP im Wert von 170 Millionen US-Dollar verkauft – Ripples Umsatz wächst um 31 Prozent in Q1
    XRP im Wert von 170 Millionen US-Dollar verkauft – Ripples Umsatz wächst um 31 Prozent in Q1
    Märkte

    Die Nachfrage nach Ripples XRP hat seit Anfang des Jahres signifikant zugenommen.

    Angesagt

    Samsung investiert 2,6 Millionen Euro in den französischen Wallet-Hersteller Ledger
    Sicherheit

    Der südkoreanische Technik-Gigant Samsung beteiligt sich an Ledger. Samsung investierte 2,6 Millionen Euro in den Wallet-Hersteller.

    Desinformation à la Ayre: Bitcoin SV sponsert schottischen Zweitligisten
    Kommentar

    Unter der Federführung von Calvin Ayre vermeldet Bitcoin Satoshi Vision (BSV) das Sponsoring eines schottischen Fußball-Zweitligisten.

    Binance DEX erlässt Guidelines für Token Listings
    Unternehmen

    Die offene Börse für Kryptowährungen Binance hat neue Community-Richtlinien erlassen, in denen sie genau erklärt, wie neue Token eingereicht und gelistet werden können.

    Tether-Konkurrent TrustToken kündigt vier neue Stable Coins an
    Altcoins

    TrustToken wird vier neue Stable Coins einführen. Sie werden im Verlauf des Jahres auf dem Markt verfügbar sein.