Kanadischer Energieversorger lockt zu viele Miner an

Tanja Giese

von Tanja Giese

Am · Lesezeit: 0 Minuten

Tanja Giese

Tanja Giese hat Germanistik, Literaturwissenschaft und Philosophie in Potsdam studiert. Mit Leidenschaft lektoriert sie die BTC-ECHO-Artikel und konzentriert sich in ihren eigenen Artikeln vor allem auf die gesellschaftlichen Auswirkungen und den Umgang der Politik mit den Veränderungen, die der Vormarsch der Kryptowährungen fordert.

Teilen
BTC10,490.35 $ 0.18%

Vor wenigen Wochen hat Hydro-Québec Miner, ein kanadischer Energieversorger, dazu aufgerufen, in die Provinz Québec überzusiedeln, um die regionale Wirtschaft anzukurbeln. 5.000 Megawatt Energie seien hierfür übrig. Nun wurde bekannt, dass der Andrang auf dieses Angebot so groß ist, dass der benötigte Strombedarf nicht gedeckt werden kann.

Der Artikel wurde zuletzt aktualisiert am 30. Juni 2019 05:06 Uhr von Mark Preuss


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany