Blockchain-Verbände aus USA und Kanada schließen sich zusammen – einheitliche Stimme für das Ökosystem Blockchain

Quelle: Shutterstock

Blockchain-Verbände aus USA und Kanada schließen sich zusammen – einheitliche Stimme für das Ökosystem Blockchain

Die US-amerikanische Chamber of Digital Commerce hat sich mit der Blockchain Association of Canada (BAC) zusammengeschlossen. Wie am 5. Februar 2019 bekannt wurde, wird die neue Organisation den Namen Chamber of Digital Commerce Canada tragen. Die Mission: der Ausbau des Blockchain-Ökosystems.

Gemeinsam mehr erreichen lautet das Credo der jüngsten Partnerschaft in der internationalen Blockchain-Szene. Die kanadische Initiative Blockchain Association of Canada und die US-amerikanische Kammer für Digitalen Handel wollen fortan ihre Kräfte bündeln. Von kanadischer Seite fließen viel Engagement und Erfahrung in die Partnerschaft ein, handelt es sich bei der BAC immerhin um die älteste Blockchain-Handelsvereinigung im Land, eine Initiative, die aus der Blockchain-Community hervorgegangen ist.

Kanadisch-amerikanische Freundschaft

Die Chamber of Digital Commerce mit Hauptsitz in Washington vertritt mehr als 200 Unternehmen, die in Blockchain-Technologie investieren. Für den Zusammenschluss mit der Blockchain Association of Canada gab es laut Perianne Boring, Gründerin der Kammer, vor allem zwei Gründe. Zum einen sei das Thema Blockchain eine globale Angelegenheit und es biete sich an, über Landesgrenzen hinaus zu agieren. Der zweite Grund ist die Bündelung von Ressourcen, um die Förderung der Blockchain-Technologien zu fördern.

Geschäftsführerin der neuen Organisation wird Tanya Woods sein, die sich bisher für die Blockchain-Bewegung in Kanada eingesetzt hat. „Tanya verfügt über mehr als ein Jahrzehnt Erfahrung in der strategischen Lobbyarbeit und ist ein zuverlässiger Berater der Blockchain-Community […]“, kommentierte Perianne Boring die Besetzung.

Einige der bekanntesten Blockchain-Innovatoren der Welt seien in Kanada beheimatet, heißt es in der gemeinsamen Presseerklärung. Man wünsche sich ein starkes und koordiniertes Ökosystem für Blockchains, das eine effektive Zusammenarbeit mit politischen Entscheidungsträgern ermöglicht.

Lies auch:  Der Iran im Spannungsfeld zwischen Bitcoin und Zentralbank-Kryptos – eine Bestandsaufnahme

Perianne Boring verspricht sich viel von der kanadisch-amerikanischen Zusammenarbeit und äußerte sich überzeugt davon, gemeinsam mehr zu erreichen. Nach Monaten intensiven Austauschs sei klar geworden, dass die Bündelung der Kräfte der beste und effektivste Weg sei, um die Blockchain-Technologie zu fördern.

Call to Action an die US-Regierung …

Nur wenige Tage vor Bekanntgabe der neuen Allianz haben Perianne Boring und Amy Davine Kim, Chief Policy Officer der Kammer, die US-Regierung und den Kongress dazu aufgerufen, einen nationalen Aktionsplan für Blockchain umzusetzen.

In der Aufforderung heißt es, dass die Vereinigten Staaten aufgrund ihres frühen politischen Handelns führend bei der Entwicklung des Internets geworden seien. Dieser Weitblick scheine im Falle der Blockchain-Technologie zu fehlen. Die Verfasserinnen bemängeln, dass die US-Regierung noch keine umfassende Blockchain-Strategie verfolge.

… um die Zukunft der Blockchain zu fördern

Andere Länder würden sich begeistert von den zahlreichen Vorteilen von Blockchain zeigen. Daher bündelten sie ihre Bemühungen auf die Schaffung von Rahmenbedingungen und die Förderung von Innovationen. Damit die Vereinigten Staaten ihre technologische und wirtschaftliche Führungsrolle aufrecht erhalten können, müsse man in Blockchain investieren:

Du bist ein Blockchain- oder Krypto-Investor?: Der digitale Kryptokompass ist der erste Börsenbrief für digitale Währungen und liefert dir monatlich exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Blockchain- & Krypto-Märkten. Jetzt kostenlos testen

Wir erwarten, dass 2019 ein entscheidendes Jahr für Blockchain sein wird. Aber werden die politischen Entscheidungsträger in den USA die strategische Politik zur Förderung der Blockchain-Innovation hier und nicht im Ausland umsetzen?


Anzeige

Ähnliche Artikel

Krypto-Adaption: Bahrain gibt Bitcoin eine Chance
Krypto-Adaption: Bahrain gibt Bitcoin eine Chance
Regulierung

Bahrain gibt Bitcoin (BTC) eine Chance. Dafür hat die Zentralbank des Landes eine Testumgebung veröffentlicht.

Bundeskabinett startet Umfrage – Blockchain-Strategie bis Sommer
Bundeskabinett startet Umfrage – Blockchain-Strategie bis Sommer
Regierungen

Das Bundeskabinett startet in dieser Woche eine öffentliche Befragung zum Themenkomplex „Blockchain“.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    IBM: Blockchain-VP Jesse Lund sieht Bitcoin-Kurs langfristig bei einer Million US-Dollar
    IBM: Blockchain-VP Jesse Lund sieht Bitcoin-Kurs langfristig bei einer Million US-Dollar
    Bitcoin

    John McAfee ist nicht der Einzige, der einen Bitcoin-Kurs von einer Million US-Dollar für möglich hält.

    Nutzerdaten auf der Blockchain – Facebook-CEO Mark Zuckerberg spricht über Pro und Kontra
    Nutzerdaten auf der Blockchain – Facebook-CEO Mark Zuckerberg spricht über Pro und Kontra
    Blockchain

    Facebook-Gründer Mark Zuckerberg diskutierte in einem Interview mit Harvard-Professor Jonathan Zittrain den Einsatz von Blockchain im Internet.

    Brasilianische Bank BTG Pactual plant 15-Millionen-US-Dollar-STO
    Brasilianische Bank BTG Pactual plant 15-Millionen-US-Dollar-STO
    Invest

    Die brasilianische Bank BTG Pacual SA plant Angaben ihres CTOs zufolge die Herausgabe eines Security Token.

    Continental, Siemens und Commerzbank testen „Blockchain“ im Geldmarkt
    Continental, Siemens und Commerzbank testen „Blockchain“ im Geldmarkt
    Unternehmen

    Continental, die Commerzbank und Siemens vermelden ihre erste erfolgreiche „Blockchain“-Transaktion.

    Angesagt

    Im Visier der Bundesbehörden: FBI bittet Bitconnect-Opfer um Mithilfe
    Sicherheit

    Das Federal Bureau of Investigation (FBI) bitte Bitconnect-Opfer bei der Aufklärung der Hintergründe des Scams um Mithilfe.

    DEX-Duell: Bancor vs. Uniswap
    Krypto

    Der Kampf um die Vorherrschaft der dezentralen Exchanges (DEX) geht in die nächste Runde.

    Krypto-Adaption: Bahrain gibt Bitcoin eine Chance
    Regulierung

    Bahrain gibt Bitcoin (BTC) eine Chance. Dafür hat die Zentralbank des Landes eine Testumgebung veröffentlicht.

    Eine vergessene Anlageklasse: Die Anleihe und ihr Comeback durch Security Token
    Kommentar

    Die Meldung ist wie eine Bombe eingeschlagen: Das Berliner Krypto-Start-up Bitbond hat diese Woche bekanntgegeben, dass die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ihrem STO-Antrag stattgegeben hat.

    ×
    Anzeige