Binance: 90 Prozent der Mitarbeiter lassen sich mit eigenem Token bezahlen

Quelle: shutterstock

Binance: 90 Prozent der Mitarbeiter lassen sich mit eigenem Token bezahlen

90 Prozent der Mitarbeiter des mittlerweile japanischen Online-Handelsplatzes Binance haben sich gegen eine Banküberweisung entschieden. Ihr Gehalt wird monatlich per Binance Coin (BNB) ausgezahlt. Dies hat der CEO Changpeng Zhao gegenüber dem Newsportal TechCrunch bekannt gegeben. Zhao war aufgrund der Kooperation mit dem Liechtenstein Cryptoassets Exchange (LCX) in Europa.

Am 18. August schrieb der Chefredakteur des Online-Magazins TechCrunch bei Twitter, der Geschäftsführer habe ihm erzählt, dass sich 90 Prozent seiner Mitarbeiter für eine Auszahlung ihres Gehalts mit dem firmeneigenen Token BNB entschieden haben. Der Anteil der Token-Bezieher unter den Mitarbeitern ist bemerkenswert hoch.

Binance streckt seine Finger Richtung Europa aus

Vergangene Woche gab man die Kooperation mit der Kryptobörse für professionelle Trader, Liechtenstein Cryptoassets Exchange, bekannt. Binance wird für die technische Umsetzung der neuen Börse verantwortlich sein. Den Rest soll die Betreibergesellschaft aus Liechtenstein abdecken. Dabei wird es möglich sein, die Krypto-Assets in Fiatwährungen wie den Euro und den Schweizer Franken einzutauschen. Allerdings ist dies bei Binance nicht möglich. Changpeng Zhaos Unternehmen bewegt sich mit dieser Zusammenarbeit auf den europäischen Markt zu.

Hintergrund: Der Binance Coin (BNB) ist der hauseigene Token der Handelsplattform. Dabei wird der ERC-20-Token-Standard von Ethereum genutzt. Das Unternehmen sah sich aufgrund der Pekinger Regulierung im September 2017 dazu gezwungen, samt den Servern und der Verwaltung nach Japan auszuwandern. Deswegen erscheint Liechtenstein für den geplanten Online-Handelsplatz als Standort sinnvoll, weil die Regierung im Frühjahr eine progressive Regulierung von Kryptowährungen angekündigt hat. Zudem sollen Start-ups mittels einer eigenen Blockchain-Gesetzgebung unterstützt werden.

Lies auch:  Bitcoin-Kurs: Kaufen, wenn die Kanonen donnern – laut Grayscale-Report bleiben Investoren bullish

BTC-ECHO

Blockchain- & Fintech-JobsAuf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In unserer Jobbörse findet Ihr aktuelle Stellenanzeigen von Blockchain- & Fintech-Unternehmen.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Coinbase: Bitcoin-Börse belohnt Entdeckung von Bug mit 30.000 US-Dollar
Coinbase: Bitcoin-Börse belohnt Entdeckung von Bug mit 30.000 US-Dollar
Sicherheit

Die Bitcoin-Börse Coinbase hat für die Entdeckung einer kritischen Sicherheitslücke eine Belohnung in Höhe von 30.000 US-Dollar spendiert.

Verbesserung klinischer Studien durch Blockchain: Boehringer Ingelheim und IBM kooperieren in Kanada für mehr Datensicherheit
Verbesserung klinischer Studien durch Blockchain: Boehringer Ingelheim und IBM kooperieren in Kanada für mehr Datensicherheit
Blockchain

Boehringer Ingelheim (Canada) und IBM Kanada wollen die Möglichkeiten der Blockchain in klinischen Studien testen.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    BTC-ECHO-Newsflash KW7: Die Top Bitcoin- und Blockchain-News der Woche
    BTC-ECHO-Newsflash KW7: Die Top Bitcoin- und Blockchain-News der Woche
    Kolumne

    Eine Woche im Zeichen der Adaption: Nasdaq indexiert die größten Kryptowährungen und JPMorgan Chase gibt eine eigene heraus.

    Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?
    Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?
    Blockchain

    Laut einer Umfrage der amerikanischen Medien- und Marketingplattform Mediapost ist „Blockchain“ das am meisten überbewertete Wort des Jahres 2018.

    Die Idee der DAO – Von Missverständnissen und Potentialen
    Die Idee der DAO – Von Missverständnissen und Potentialen
    Wissen

    Was ist eine DAO? Was hat die Decentralized Autonomous Organization mit Bitcoin und der Blockchain-Technologie zu tun?

    5 Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
    5 Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
    Bitcoin

    Bitcoin-Tipps für Anfänger: Was man (nicht) machen sollte und was man (für den Anfang) wissen muss.

    Angesagt

    Wie intelligente Stromnetze durch IOTA noch intelligenter werden
    Altcoins

    Die niederländische Firma ElaadNL veröffentlichte einen Proof of Concept für ein autonomes intelligentes Stromnetz.

    Ripple lanciert XRP Ledger 1.2.0 für „größere Zensurresistenz“
    Ripple

    Das XRP Ledger aus dem FinTech-Hause Ripple erhielt am 13.

    Google-Konkurrent Baidu drückt aufs Gaspedal: Der Blockchain-Motor BBE
    Blockchain

    Der chinesische Google-Konkurrent Baidu hat eine Plattform namens Baidu Blockchain Engine lanciert.

    Bitcoin-Kurs: Kaufen, wenn die Kanonen donnern – laut Grayscale-Report bleiben Investoren bullish
    Bitcoin

    Der Bitcoin-Kurs und seine Zukunft: Das Investment-Unternehmen Grayscale hat seinen Abschlussbericht für das letzte Quartal 2018 veröffentlicht.

    ×
    Anzeige