Video der Woche: Saifedean Ammous über Bitcoin

Dr. Philipp Giese

von Dr. Philipp Giese

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Dr. Philipp Giese

Dr. Philipp Giese ist auf die Bereiche Chartanalyse und Technologie spezialisiert. Der promovierte Physiker kann dabei auf jahrelange Berufserfahrung als technologischer Berater zurückgreifen.

Quelle: Bitcoin laying on stacked gold bars (gold ingots) rendered with shallow depth of field. Bitcoin as desirable as gold concept. 3D rendering

Teilen
BTC51,517.00 $ 8.13%

Bitcoin ist ein Stein des Anstoßes: Die einen rufen „Be Your Own Bank“, die anderen weisen auf Skalierungsprobleme hin und darauf, wie langsam das Netzwerk sei. Saifedean Ammous hat indirekt zu dieser Debatte etwas beigetragen und im Palais Esterházy über den Wert und die Rolle von Bitcoin gesprochen. 

Vor knapp einem Jahr wurde auf BTC-ECHO die Frage gestellt, ob es tatsächlich eine Killer-App zur Massenadoption benötigt. Die Antwort war klar: Statt einer neuen grandiosen App sollte man vielmehr darauf setzen, die grundlegende Frage zu beantworten, warum man überhaupt mit Bitcoin zahlen sollte. Die Antwort auf diese Frage kann je nach fragender Person eine unterschiedliche Nuance besitzen.


Saifedean Ammous, ein Assistant Professor der Lebanese American University und Autor vom Bitcoin Standard, gibt Vertretern von Zentralbanken und Banken eine Antwort.

Bitcoin – der neue Goldstandard für den weltweiten Finanzmarkt

Basis seiner Argumentation ist, dass Kulturen mit Geldsystemen mit komplexeren Standard jenen überlegen waren, deren Standard leicht zu kopieren war. Gold als seltenes Element ist in Zeiten der Seefahrt Kaurischnecken überlegen. Kaurischnecken wurden lange Zeit als Geld genutzt. Mit der steigenden Seefahrt verbreitete sich auch die Nutzung der Kaurischnecken verstärkt, was eine Inflation zur Folge hatte. Gold und andere Edelmetalle sind nicht absolut limitiert. Nicht nur auf anderen Planeten könnten gewaltige Vorkommen liegen, was unter der Erde liegt ist ebenso größtenteils unbekannt.

Im Gegensatz dazu ist Bitcoin absolut limitiert. Ohne eine grundlegende Konsensänderung aller Node Hoster kann die Anzahl an vorhandenen Token nicht verändert werden. Damit besitzt die Mutter aller Kryptowährungen eine Eigenschaft, die ansonsten nur unsere Lebenszeit vorweisen kann: Sie ist streng limitiert.

kryptokompass

Bitcoin-Boom: Jetzt wird es ERNST!

Das Smart Money kommt!

Erfahre mehr im führenden Magazin für Blockchain und digitale Währungen (Print und Digital)
☑ 1. Ausgabe kostenlos
☑ Jeden Monat über 70 Seiten Krypto-Insights
☑ Keine Investmentchancen mehr verpassen
☑ Portofrei direkt nach Hause

Zum Kryptokompass Magazin


Entsprechend sieht Saifedean Ammous die Rolle von Bitcoin tatsächlich als Store of Value, als einen Standard wie den Goldstandard. Diskussionen bezüglich hoher Transaktionsgeschwindigkeit gehen an der eigentlichen Motivation Satoshi Nakamotos vorbei. Wenn die Kryptowährung digitales Gold ist, kann man kleinere Transaktionen über Second-Layer-Anwendungen realisieren. Das Final Settlement wird in komplexen Transaktionen bestehen. Doch genug geredet, hier nun das Video:

BTC-ECHO


Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY