Video der Woche: Saifedean Ammous über Bitcoin

Dr. Philipp Giese

von Dr. Philipp Giese

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Dr. Philipp Giese

Dr. Philipp Giese arbeitet als Chief Analyst für BTC-ECHO und ist auf die Bereiche Chartanalyse und Technologie spezialisiert. Der promovierte Physiker kann dabei auf jahrelange Berufserfahrung als technologischer Berater zurückgreifen. Zudem ist er zentraler Ansprechpartner im Discord-Channel von BTC-ECHO und pflegt als Speaker und Interviewer den Austausch mit Startups, Entwicklern und Visionären.

Teilen

Quelle: Bitcoin laying on stacked gold bars (gold ingots) rendered with shallow depth of field. Bitcoin as desirable as gold concept. 3D rendering

BTC9,218.97 $ -0.36%

Bitcoin ist ein Stein des Anstoßes: Die einen rufen „Be Your Own Bank“, die anderen weisen auf Skalierungsprobleme hin und darauf, wie langsam das Netzwerk sei. Saifedean Ammous hat indirekt zu dieser Debatte etwas beigetragen und im Palais Esterházy über den Wert und die Rolle von Bitcoin gesprochen. 

Vor knapp einem Jahr wurde auf BTC-ECHO die Frage gestellt, ob es tatsächlich eine Killer-App zur Massenadoption benötigt. Die Antwort war klar: Statt einer neuen grandiosen App sollte man vielmehr darauf setzen, die grundlegende Frage zu beantworten, warum man überhaupt mit Bitcoin zahlen sollte. Die Antwort auf diese Frage kann je nach fragender Person eine unterschiedliche Nuance besitzen.

Saifedean Ammous, ein Assistant Professor der Lebanese American University und Autor vom Bitcoin Standard, gibt Vertretern von Zentralbanken und Banken eine Antwort.

Bitcoin – der neue Goldstandard für den weltweiten Finanzmarkt

Basis seiner Argumentation ist, dass Kulturen mit Geldsystemen mit komplexeren Standard jenen überlegen waren, deren Standard leicht zu kopieren war. Gold als seltenes Element ist in Zeiten der Seefahrt Kaurischnecken überlegen. Kaurischnecken wurden lange Zeit als Geld genutzt. Mit der steigenden Seefahrt verbreitete sich auch die Nutzung der Kaurischnecken verstärkt, was eine Inflation zur Folge hatte. Gold und andere Edelmetalle sind nicht absolut limitiert. Nicht nur auf anderen Planeten könnten gewaltige Vorkommen liegen, was unter der Erde liegt ist ebenso größtenteils unbekannt.

Im Gegensatz dazu ist Bitcoin absolut limitiert. Ohne eine grundlegende Konsensänderung aller Node Hoster kann die Anzahl an vorhandenen Token nicht verändert werden. Damit besitzt die Mutter aller Kryptowährungen eine Eigenschaft, die ansonsten nur unsere Lebenszeit vorweisen kann: Sie ist streng limitiert.

Entsprechend sieht Saifedean Ammous die Rolle von Bitcoin tatsächlich als Store of Value, als einen Standard wie den Goldstandard. Diskussionen bezüglich hoher Transaktionsgeschwindigkeit gehen an der eigentlichen Motivation Satoshi Nakamotos vorbei. Wenn die Kryptowährung digitales Gold ist, kann man kleinere Transaktionen über Second-Layer-Anwendungen realisieren. Das Final Settlement wird in komplexen Transaktionen bestehen. Doch genug geredet, hier nun das Video:

BTC-ECHO

Teilen

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany

Deine Vorteile:

– Einfache Kontoeröffnung (auch mobil)

Sofort Bitcoin handeln

– Kreditkarten- und Paypalzahlung möglich

– Kostenloses Demokonto

CFDs bergen Risiken. 80,5% der Kleinanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld.