Zum Inhalt springen

NEO

NEO lanciert TestNet für NEO3

NEO3 soll erst 2020 kommen – doch seit Kurzem kann sich die Entwickler-Community bereits einen ersten Überblick darüber verschaffen, wohin die Reise für NEO geht: Das Testnet „NEO3 Preview1“ wurde lanciert.

Technologie| Lesezeit: 2 Minuten
18.09.2019
NEO, Da Hongfei
NEO-CEO Da Hongfei im Interview: „Es gibt große Unterschiede zwischen NEO und Ethereum“

Die größte Veranstaltung der Blockchain Week in Berlin war der Web3 Summit. Hier versammelt sich die globale Tech-Elite und mit ihr die CEOs und CTOs der Blockchain-Szene. Auch der prominente Blockchain-Unternehmer Da Hongfei, Gründer und CEO der NEO-Plattform, war vor Ort. Wir haben die Gelegenheit genutzt und mit ihm über seine Plattform und die größten Hürden der Krypto-Ökonomie gesprochen.

Interview| Lesezeit: 3 Minuten
24.08.2019
NEO-und-GAS-Symbolbild-NEO-Coin-mit-Smart-Economy-Praegung
NEO und GAS: Eine Blockchain, zwei Assets

NEO und GAS sind die zwei Kern-Assets im NEO-Ökosystems. Welche Rolle spielt GAS bei NEO – und worin unterscheidet sich NeoGas von Ethereum Gas?

Kryptowährungen| Lesezeit: 3 Minuten
19.08.2019
Symbolbild-NEO-Seraph-ID-Smartphone-mit-Fingerabdruck-auf-Display
NEO: Swisscom Blockchain lanciert Identifizierungs-Tool Seraph ID

Die Swisscom Blockchain AG setzt für ihre neue Identitätslösung Seraph ID auf die NEO-Blockchain. Seraph ID soll das Management personenbezoger Daten sicherer und kontrollierter machen. Eine Demonstration für den Einsatz von Seraph ID haben die Entwickler gleich mitgeliefert.

Blockchain| Lesezeit: 2 Minuten
24.07.2019
NEO update kommt
NEO 3: Das Upgrade kommt schrittweise

Die chinesische Open-Source-Software NEO aktualisiert etappenweise seinen Konsens-Algorithmus. Ab sofort läuft das Mainnet der Plattform auf dem Byzantine Fault Tolerance Mechanism (dBFT 2.0). Neben der neuen Proof-of-Work-Struktur wird es in Zukunft eine Gebühr für größere Transaktionen geben. Ziel sind sofortige Transaktionsabwicklungen und mehr Stabilität auf dem Netzwerk. Die Vervollständigung von NEO3 ist für das erste Quartal 2020 geplant.

Blockchain| Lesezeit: 2 Minuten
06.06.2019
Zeux kündigt NEO-Zahlungen für Apple und Samsung Pay an

Das Londoner FinTech-Unternehmen Zeux möchte zukünftig Zahlungen mit der Kryptowährung NEO ermöglichen. Ziel ist es, Kunden die Möglichkeit zu geben, mit Kryptowährungen im Geschäft zu zahlen.

Unternehmen| Lesezeit: 2 Minuten
02.05.2019
Ronaldinho Soccer Coin: Wie Kryptowährungen den Fußball erobern

Nach Bayern-Spieler James Rodriguez und den beiden spanischen Ex-Nationalspielern Andres Iniesta und Carles Puyol springt nun auch Ronaldinho auf den Kryptozug auf. Der ehemalige brasilianische Weltklassefußballer verkündete jüngst den Launch seines eigenen Tokens, des Ronaldinho Soccer Coin (RSC). Damit soll unter anderem eine eigene virtuelle Fußballakademie des Ex-Profis finanziert und betrieben werden.

Blockchain| Lesezeit: 2 Minuten
23.07.2018
NEO: Was von den Chinesen in den nächsten Monaten zu erwarten ist

Das Jahr ist gerade mal zwei Monate alt, doch die Kryptowährung NEO hat schon einiges an Aufs und Abs erleben können. Das wahre Potential der Plattform wird durch den Kursverlauf des Coins nur unzureichend wiedergegeben. Schauen wir uns doch mal genauer an, in welche Richtung sich das NEO-Projekt in diesem Jahr entwickeln könnte.

Altcoins| Lesezeit: 4 Minuten
01.03.2018
Zur Startseite

News zu Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum, Blockchain, Investment mit Krypto. Jetzt über Kurse und aktuelle Trends informieren!

Copyright BTC-ECHO GmbH - Alle Inhalte, insbesondere Texte,Videos, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt

Alle auf der Webseite dargestellten Inhalte dienen ausschließlich der Information und stellt keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren oder Kryptowährungen birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.