Zum Inhalt springen

Satoshi Cashback Visa und Ripio bringen Krypto-Debit-Karte in Brasilien auf den Markt

Visa kooperiert mit Krypto-Dienstleister Ripio und ermöglicht Kunden in Brasilien Bitcoin-Zahlungen über eine neue Debit-Karte. Dabei gibt es sogar eine Satoshi-Cashback-Option.

Johannes Macswayed
 |  Lesezeit: 2 Minuten
Teilen
Ein Bitcoin liegt auf einer Visa-Karte

Beitragsbild: Shutterstock

| In Brasilien können Kunden von Ripio mit der neuen Visa-Karte bis zu 5 Prozent Cashback in Bitcoin verdienen.
  • In Kooperation mit dem Krypto-Dienstleister Ripio startet Visa eine Krypto-Debitkarte in Brasilien. Dies berichtet das brasilianische Nachrichtenmedium Portal do Bitcoin.
  • Neben Krypto-Zahlungen haben Nutzer der “Ripio-Card” auch die Möglichkeit, für jegliche Einkäufe bis zu 5 Prozent Cashback-Belohnungen in Bitcoin zu erhalten.
  • Die Cashback-Option ist vorerst auf 250 brasilianische Real pro Nutzer beschränkt, umgerechnet circa 50 Euro.
  • Bei Zahlung mit der Karte werden Bitcoin automatisch in Real konvertiert. Sie soll weltweit und gebührenfrei in Geschäften mit Visa-Abwicklung verfügbar sein.
  • Sebastian Serrano, CEO von Ripio, erklärt, dass dies ein “hervorragendes Rendite-Instrument für Kunden und den Angeboten traditionelle Finanzinstitutionen deutlich überlegen” sei.
  • Ersten Schätzungen der Firma zufolge erwarte man bis Dezember dieses Jahres 250.000 Nutzer die Pre-Paid-Karte. Damit reiht sich das Unternehmen in die lange Liste der Institutionen ein, die ihre Krypto-Dienste in Brasilien ausbauen.
  • Auch Visa scheint als weltweiter Zahlungsdienstleister immer mehr auf Kryptowährungen zu setzen. In Kooperation mit großen Börsen wie Binance oder Coinbase ist eine Zahlung mit Krypto über eine Visa-Debitkarte bereits möglich.
  • Erst gestern legte auch Konkurrent Mastercard durch eine Kooperation mit Binance mit einer Krypto-Debit Karte vor. BTC-ECHO berichtete.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform. Wir haben eToro unter die Lupe genommen.
Zum eToro Test
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.