Zum Inhalt springen

Solana wird Partner PUBG-Erfinder Krafton bauen Blockchain-Games

PUBG war und ist ein Welterfolg und popularisierte das Battle-Royale-Genre, zu dem heute die erfolgreichsten Spiele der Welt gehören. In Zukunft wollen die Macher mit Solana Blockchain-Games bauen.

Giacomo Maihofer
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen

Beitragsbild: Shutterstock

  • Solana wird Partner von Krafton, den Machern hinter dem Erfolgs-Videospiel “PUBG”.
  • Der Deal zwischen beiden Unternehmen beinhaltet eine “langfristige Kooperationsbeziehung für die Entwicklung und den Betrieb von Blockchain- und NFT-basierten Spielen.”
  • Beide Firmen wollen gemeinsam Geschäftsmöglichkeiten und Investitionen ausloten.
  • Solana ist eine der schnellsten Blockchains der Welt, mit möglichen über 65.000 Transaktionen pro Sekunde. Sein Ökosystem beinhaltet mittlerweile dutzende dezentrale Apps (dApps) in allen Krypto-Bereichen – von NFTs bis DeFi.
  • Krafton ist einer der erfolgreichsten Spielehersteller aus Südkorea. Ihr Multiplayer-Shooter “Playerunknown’s Battlegrounds” (kurz: PUBG) wurde seit seinem Start 2017 millionenfach heruntergeladen. Das Spiel popularisierte das heute immens erfolgreiche Battle-Royale-Prinzip.
  • Die Gaming-Community zeigt sich bisher sehr ablehnend gegenüber der Einführung von Blockchain- und NFT-Games.
  • Die größte PC-Spieleplattform Steam verbot letztes Jahr auf ihrem Service NFT- und Blockchain-Games. Xbox-CEO Phil Spencer sagte, er habe das Gefühl, NFTs hätten eher mit “Ausbeutung, als mit Unterhaltung” zu tun.
  • Diverse Vorstöße in den Krypto-Bereich von Spielefirmen wie Ubisoft oder Electronic Arts wurden in der Vergangenheit zurückgenommen, nachdem die Community sehr negativ darauf reagiert hatte.
10% Rabatt für deine Newsletter Anmeldung erhalten
Anwendbar auf deine nächste Bestellung auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe. Jetzt anmelden!
Zum Newsletter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #64 Oktober 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.