Zum Inhalt springen

White Hat Multichain-Hacker gibt 813.000 US-Dollar zurück

Hacker konnten vergangene Woche über 1,9 Millionen US-Dollar aus dem Multichain-Protokoll abziehen. Einer der Hacker entpuppte sich jedoch als White Hat und gab 259 Ether im Wert von 813.000 US-Dollar zurück.

Moritz Draht
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Geldbörse

Quelle: Shutterstock

  • Am 18. Januar wurde das Multichain-Protokoll Zielscheibe eines gezielten Hackerangriffs, wie BTC-ECHO berichtete.
  • Insgesamt entwendeten drei Hacker laut Multichain 602 Ether für einen damaligen Wert von umgerechnet 1,9 Millionen US-Dollar.
  • Einer der Angreifer entlarvte sich jedoch als gutwilliger White Hat-Hacker und gab am 20. Januar 259 ETH zurück.
  • Der Wert beläuft sich auf rund 813.000 US-Dollar.
  • Das Multichain-Team arbeite daran, “weitere Gelder zurückzubekommen”.
Du willst Kryptowährungen kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Ratgeber, wie du in wenigen Minuten Kryptowährungen kaufen und verkaufen kannst.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #59 Mai 2022
Ausgabe #58 April 2022
Ausgabe #57 März 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.