Zum Inhalt springen

3. Quartalsbericht 2022 MicroStrategy verkauft keine Bitcoin

Im dritten Quartals verkaufte MicroStrategy keine Bitcoin. Man habe einen langfristigen Zeithorizont und halte an den 130.000 BTC fest.

Dominic Döllel
 | 
Teilen
MicroStrategy

Beitragsbild: Shutterstock

| Am Ende von Q2 hielt man 129.699 Bitcoin.
  • Während sich die Einnahmen des Business-Intelligenz-Unternehmens MicroStrategy auf 125,4 Millionen US-Dollar belaufen, steigerte sich auch der Bitcoin-Anteil im Portfolio. Das geht aus dem dritten Quartalsbericht des Unternehmens hervor.
  • Der weltweit größte börsennotierte Bitcoin-Eigentümer bestätigte, dass zum Ende des 3. Quartals 2022 immer noch 130.000 BTC im Portfolio lägen.
  • Das entspricht rund 0,62 Prozent aller 21 Millionen Bitcoin, die jemals geschürft werden.
  • Die Netto-Wertminderung der Kryptowährung beläuft sich demnach aufgrund des Seitwärtstrends auf lediglich 727.000 US-Dollar im Vergleich zu Q2. In Q2 zu Q1 verlor MircoStrategy dagegen stolze 917,8 Millionen US-Dollar.
  • Die von Ex-Chef Michael Saylor begonne Unternehmenspolitik wird scheinbar weitergeführt: Präsident und neuer CEO, Phong Le, bekräftigte, dass man “bis heute keine Bitcoin verkauft” habe.
  • Weiter heißt es: “Wir haben einen langfristigen Zeithorizont und das Kerngeschäft wird nicht von den kurzfristigen Bitcoin-Preisschwankungen beeinflusst.”
  • Die Aktie des im US-Staat Virginia gemeldeten Unternehmen notiert bei zwischenzeitlich 265,15 Euro. Die Entwicklung verläuft dabei direkt proportional zum Bitcoin-Kurs.
  • Michael Saylor war Anfang August von seinem Posten zurückgetreten. Dem Unternehmen bleibt er aber als Executive Chairman erhalten. BTC-ECHO berichtete.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Trade über 240 Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum auf Phemex, der Plattform für Einsteiger als auch erfahrene Investoren.
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #65 November 2022
Jahresabo
Ausgabe #64 Oktober 2022
Ausgabe #63 September 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.