Zum Inhalt springen

Auf April EU-Parlament verschiebt MiCA-Entscheidung

Wegen Übersetzungsschwierigkeiten stimmt das EU-Parlament erst im April über die Finalisierung der MiCA-Verordnung ab.

Dominic Döllel
Teilen
MiCA

Beitragsbild: Shutterstock

| Die endgültige Abstimmung über die MiCA-Verodnung verschiebt sich
  • Das EU-Parlament stimmt über die wegweisende Krypto-Verordnung der Europäischen Union (EU), Markets in Crypto Assets (MiCA), erst im April endgültig ab. Das berichtet The Block und beruft sich auf einen Insider.
  • Die Verzögerung sei “technischer Natur” und werde durch Probleme bei der Übersetzung des Dokuments in die 24 Amtssprachen des EU-Blocks verursacht, heißt es.
  • Bereits die ursprünglich für Ende 2022 vorgesehene Abstimmung im Plenum wurde im November ebenfalls aufgrund von Übersetzungsproblemen verschoben.
  • Da sich die endgültige Entscheidung verzögert, müssen die europäischen Finanzaufsichtsbehörden länger warten, bevor sie mit der Ausarbeitung von Durchführungsbestimmungen beginnen können.
  • Gremien wie die Europäische Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde und die Europäische Bankenaufsichtsbehörde haben – nach der Finalisierung – 12 bis 18 Monate Zeit, um die technischen Standards für MiCA zu entwerfen.
  • Grundlegend schafft die Verordnung klare Regeln für den europäischen Krypto-Sektor und stellt ihn unter behördliche Obhut.
  • Für den Endnutzer bringt MiCA mehr Verbrauchschutz, da Krypto-Anbieter künftig nur mit Lizenz in der EU operieren dürfen. Mehr dazu hier.
  • Während die Verordnung bei Kritikern als umstritten gilt, sehen Experten Krypto-Regulierung als Katalysator für den nächsten Bullenmarkt.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Trade die populärsten Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum mit Hebel auf Plus500, der führenden Plattform für den Handel mit CFDs (77 Prozent der Kleinanlegerkonten verlieren Geld bei dem Anbieter).
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #67 Januar 2023
Jahresabo
Ausgabe #66 Dezember 2022
Ausgabe #65 November 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.