Zum Inhalt springen

eBay macht Andeutungen Kommt die Bitcoin-Akzeptanz noch in diesem Monat?

eBay könnte Kryptowährungen als Zahlungsmittel einführen – vielleicht sogar noch in diesem Monat.

David Scheider
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen

Beitragsbild: Shutterstock

  • In einem Telefoninterview mit Thestreet zeigt sich CEO Jamie Iannone offen für die Akzeptanz von Bitcoin und Co. bei eBay.
  • “Wir akzeptieren derzeit keine Kryptowährungen, aber am 10. März werden wir all diese Dinge vertiefen: Zahlungen, Werbung, unsere Schwerpunktkategorien”.
  • Bereits heute werden auf eBay auch NFTs gehandelt – ohne, dass die Plattform diese jemals gefördert hätte.
  • “Ohne etwas anzukündigen oder zu tun, begannen die Leute mit dem Handel von NFTs. Es erinnerte mich an die Zeit vor vielen Jahren, als die Leute einfach anfingen, Autos zu verkaufen.”
  • Zuletzt hatte eBay auch Apple Pay und Google Pay auf der Plattform zugelassen – so wollte man auch jüngeren Nutzer:innen die Plattform wieder schmackhaft machen.
  • Die Integration von Kryptowährungen bei eBay liegt bereits länger in den Schubladen des E-Commerce-Riesen. Bereits 2021 berichteten wir über entsprechende Pläne.
Du willst wissen, wo du am besten Bitcoin und andere Kryptos kaufen kannst?
Mit unserem Krypto-Börsen- und Broker-Vergleich helfen wir dir, den für dich besten Anbieter zu finden.
Zum Krypto-Börsen- und Broker-Vergleich
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.