Zum Inhalt springen

Users not amused Discord – Steht die Ethereum-Integration kurz bevor?

Discord CEO Jason Citron deutet auf Twitter eine Ethereum-Integration der Plattform an, was bei einigen Usern auf deutliche Kritik stößt.

Christian Stede
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Discord

Beitragsbild: Shutterstock

Der Instant-Messaging-Dienstleister Discord erwägt offenbar eine Anbindung an Ethereum. CEO und Gründer Jason Citron deutete dies in einem Tweet an. Citron hat einen Screenshot gepostet, der augenscheinlich Einstellungen zeigt, die es Nutzern erlauben, sich mit Ethereum zu verbinden. Der Screenshot zeigt überdies die Option, eine Verbindung mit der Ethereum-Wallet MetaMask oder dem unabhängigen Wallet-Connector WalletConnect herzustellen.

Die Optionen sind jedoch laut übereinstimmenden Medienberichten in der browserbasierten App von Discord nicht verfügbar. Auf die Frage eines Users bei Twitter, ob es sich um einen begrenzten Roll-out oder einen Pre-Release handelt, antwortete Citron, dass es sich um einen Pre-Release handele.

Discord-User üben Kritik und fürchten Sicherheitsrisiken

Obwohl genaue Details nicht bekannt sind, gibt es bereits jetzt zahlreiche Unmutsäußerungen von Discord-Usern als Reaktion auf Citrons Andeutungen. Die meisten von ihnen befürchten, dass es Discord an Sicherheit mangelt. Die Server könnten zum Ziel von Phishing-Angriffen werden. Eine Ethereum-Integration würde die Attraktivität eines solchen Angriffs nur steigern. Auch der bekannte Blockchain-Journalist Colin Wu ist skeptisch. Er erklärt, dass die Entscheidung von Discord, Ethereum als unterstützte Kryptowährung zu wählen, aufgrund der unrealistisch hohen Gebühren, insbesondere für häufige Transaktionen, fragwürdig sei. Andere sehen darin nur einen Versuch, dem Social-Media-Riesen Reddit nachzueifern.

Du möchtest ApeCoin (APE) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform.
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #61 Juli 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #60 Juni 2022
Ausgabe #59 Mai 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.