Zum Inhalt springen

Bread-Token explodiert Coinbase schluckt Wallet-Anbieter BRD und Utility Token geht ab

Coinbase begrüßt Mitarbeiter des Teams des Kryptowallet-Anbieters BRD in seinen Reihen, woraufhin der Utility-Token Bread zu einem wahren Höhenflug ansetzt.

Christian Stede
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Coinbase

Beitragsbild: Shutterstock

Coinbase hat einen Großteil des Personals des Krypto-Wallet-Anbieters BRD übernommen. Wie BRD-CEO Adam Traidman und Mitbegründer Aaron Voisine anlässlich dieser Neuigkeit mitteilten, werde sich dadurch an der BRD-Wallet-App jedoch nichts ändern. Die Einlagen der Kunden blieben sicher und geschützt. BRD, früher bekannt als Breadwallet, steht hinter dem Utility-Token Bread (BRD). Nach Angaben von CoinMarketCap stieg dessen Preis innerhalb von zwei Stunden nach Bekanntwerden der Coinbase-Übernahme um mehr als 500 Prozent, und zwar von etwa 0,16 USD auf 1,01 USD. Zum Zeitpunkt des Artikels sind es gar 1,13 USD.

In einer Mitteilung an die BRD-Nutzer sagten Traidman und Voisine, dass einige der Teammitglieder des Unternehmens zu Coinbase wechseln würden. Dort sollen sie weiter an Krypto-Wallets arbeiten. Coinbase sagte währenddessen auf Twitter, dass die Hinzufügung des BRD-Teams “dazu beitragen wird, die Einführung von Web 3.0 zu beschleunigen” sowie “tiefes Fachwissen in der Verwahrung” bereitzustellen.

BRD steckt auch hinter Integrationsplattform Blockset

Neben dem Bread-Token zeichnet BRD auch für die Blockset-Plattform verantwortlich. Diese Möglichkeit der Echtzeit-Datenintegration wird von Finanzinstituten und großen Krypto-Unternehmen genutzt, die Verwahrungslösungen anbieten. Bei BRD gilt laut Traidman das Angebot für Unternehmen als Schlüssel für das Wachstum der Digital Asset Industrie. Blockset verwendet eine Single-Source-API, um es Finanzinstituten und Banken zu ermöglichen, skalierbare Verwahrungslösungen aufzubauen. Nun kann also auch Coinbase von dieser Technologie profitieren.

Sorare: Digitale Fußballkarten sammeln auf der Blockchain
Sammle digitale Fußballkarten in limitierter Auflage, verwalte dein Team und verdiene dir erstklassige Preise.
Zu Sorare
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #61 Juli 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #60 Juni 2022
Ausgabe #59 Mai 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.