Zum Inhalt springen

Digitale Wertpapiere Cashlink und area2invest: Wichtiger Schulterschluss zweier Krypto-Pioniere

Der Markt der Tokenisierungsdienstleister differenziert sich immer weiter aus, sodass strategische Kooperationen zunehmen. Nun haben auch Cashlink und area2invest ihre Kooperation bekanntgegeben. Darum geht es.

BTC-ECHO
Teilen
Mehrere Bienen bilden eine BRücke, die Kooperation zwischen Cashlink udn area2invest darstellen soll

Beitragsbild: Shutterstock

Der Tokenisierungsdienstleister Cashlink aus Frankfurt zählt zu den führenden Krypto-Start-ups, wenn es um die IT-Infrastruktur rund um Security Token Offerings geht. Die beste IT-Infrastruktur nützt allerdings nur wenig, wenn nicht auch der Vertrieb erfolgreich durchgeführt wird. Um dies sicherzustellen, haben nun Cashlink und area2invest ihre Kooperation bekanntgegeben. Das liechtensteinische Start-up area2invest zielt darauf ab, das „Amazon der Finanzmärkte“ zu werden. Damit bietet area2invest einen Marktplatz für unterschiedlichste Security Token. Sämtliche Anlegerklassen können dort 100% digital, regulatorisch konform und kostenlos in die digitalen Wertpapiere investieren.

One-Stop-Shop-Lösung

Gegenwärtig hapert es bei Security Token Offerings (STOs) oftmals daran, dass der Weg von der initialen Tokenisierung bis hin zum Vertrieb durch einzelne Insellösungen umgesetzt wird. Durch die gemeinsame One-Stop-Shop-Lösung wird von dem ersten technischen Aufschlag durch Cashlink bis hin zum letztendlichen Vertrieb beim Endkunden, also dem Listing bei area2invest, die gesamte „Strecke“ abgedeckt. Damit kann sich Cashlink voll und ganz auf seine technische Kompetenz kümmern und unter anderem Kunden wie das Bankhaus Scheich in Puncto Tokenisierung unterstützen, während area2invest für die maximale Platzierungsreichweite sorgt.

Vermehre deine Kryptowährungen mit Staking
Nutzer von Binance können ganz einfach von ihrem Kryptobestand profitieren. Mit dem eigenen Staking-Service können Nutzer auf einfache, sichere und problemlose Weise ihren Bestand an Kryptowerten vergrößern. Wir haben Binance unter die Lupe genommen.
Zum Binance Test
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #68 Februar 2023
Jahresabo
Ausgabe #67 Januar 2023
Ausgabe #66 Dezember 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Top- & Flop-Coins, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.