Zum Inhalt springen

200 Megawatt Bitmain: 56.000 neue Mining Rigs im US-Staat Georgia

Bitmain bringt 56.000 Miner in den US-Bundesstaat Georgia und will damit 10 Millionen US-Dollar an monatlichen Einnahmen generieren.

Christian Stede
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
bitcoin-münze unter Steinen

Beitragsbild: Shutterstock

| Bitcoin Mining

Auf der Suche nach günstigen Strommärkten werden immer mehr Miner in Nordamerika fündig. So kehrt der chinesische Mining-Hardwareriese Bitmain aufgrund der restriktiven Politik seines Heimatlandes diesem den Rücken. Stattdessen wird das Unternehmen 56.000 seiner neuesten Antminer in den südöstlichen US-Bundesstaat Georgia bringen. Dazu wurde seitens Bitmain ein Deal mit dem in Nevada ansässigen Technologieunternehmen ISW Holdings und dem Krypto-Mining-Rechenzentrum Bit5ive geschlossen.

Die Kosten für das Projekt belaufen sich laut einer Mitteilung auf rund 62 Millionen US-Dollar. Wenn die Prognosen von monatlichen Einnahmen in Höhe von 10 Millionen US-Dollar bei voller Auslastung stimmen, sollte sich der Betrag recht schnell amortisieren. Das Unternehmen geht davon aus, dass die ersten 20 Megawatt an Strom schon bald mit den Rigs gekoppelt werden können und der erste Teil der Anlage dann bis Oktober 2021 voll funktionsfähig ist.

Bitmain will bis Oktober 2022 neue Miner komplett auslasten

Der Zeitplan sieht vor, dass alle 56.000 Miner bis Oktober 2022 an die gesamte 200-MW-Leistung angeschlossen und voll ausgelastet sind.

Unsere Mining-Einnahmen werden mit den Preisen der Kryptowährungen schwanken. Das gibt uns ein starkes Fundament und ein enormes Wachstum mit einer bedeutenden nicht-flüchtigen Komponente. Das sollte uns in die Lage versetzen, zu gegebener Zeit die Anforderungen für die Migration von Aktien an eine große nationale Börse zu erfüllen

, so Alonzo Pierce, Präsident und Vorsitzender von ISW Holdings.

Du möchtest Polygon (MATIC) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform. Wir haben eToro unter die Lupe genommen.
Zum eToro Test
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
Ausgabe #60 Juni 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.