Bitcoin-Trader PlanB “2024 werden wir 100.000 US-Dollar erreichen”

Bitcoin nähert sich dem nächsten Halving. Ein Kursanstieg auf 100.000 US-Dollar scheint laut PlanB in diesem Jahr unausweichlich.

Moritz Draht
Teilen

Beitragsbild: Shutterstock

| Laut PlanB hätte Bitcoin bereits vor einigen Jahren 100.000 US-Dollar erreichen müssen
  • Der Analyst “PlanB” prognostiziert einen Kursanstieg von Bitcoin auf 100.000 US-Dollar in diesem Jahr.
  • Ausschlaggebend sei das kommende Halving, bei dem die Ausschüttung neuer Bitcoin halbiert wird.
  • Nachdem der Bitcoin-Kurs bis zum Halving gestiegen sei, komme es anschließend zu einem “Pump”, so PlanB.
  • “2024 werden wir 100.000 erreichen”, rechnet der Trader in fünf Punkten auf Twitter-Nachfolger X vor.
  • Grundlage für die Prognose ist das auf Bitcoin angepasste Stock-to-Flow-Modell. Demnach drückt die Angebotsverknappung durch Halvings den Kurs in regelmäßigen Schüben nach oben. Das nächste Halving findet voraussichtlich Ende April statt.
  • In der Vergangenheit lag PlanB jedoch häufiger daneben. Bereits für Ende 2021 sagte er einen Anstieg auf 100.000 US-Dollar voraus.
Du willst Bitcoin (BTC) kaufen oder verkaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Bitcoin (BTC) kaufen kannst.
Bitcoin kaufen