AI Computing Theta Network mit 50 Prozent im Plus – Das sind die Gründe

Theta Network expandiert ins KI-Computing und tritt damit in direkte Konkurrenz zu KI-Coins wie Render- und Akash-Network. Investoren reagieren positiv.

Leon Waidmann
Teilen
Blockchain-Netzwerk für Video-Streaming und KI-Computing auf der Überholspur

Beitragsbild: Shutterstock

| Blockchain-Netzwerk für Video-Streaming und KI-Computing auf der Überholspur

In diesem Artikel erfährst du:

  • Was hinter der Kursrallye von THETA steckt
  • Was Theta EdgeCloud ist
  • Ob das Theta Network besser als die "KI-Coins" Render- und Akash-Network ist

Ursprünglich hat sich Theta Network hauptsächlich auf die Bereitstellung von Bandbreite und Rechenleistung für Video-Streaming-Dienste konzentriert. Jüngste Ankündigungen zeigen nun jedoch, dass das Projekt seine Services erweitern möchte. Die Entwickler hinter dem Blockchain-basierten Projekt haben eine neue Computing-Plattform angekündigt und möchten sich mit “Theta EdgeCloud”, ähnlich wie die “KI-Coins” Render (RNDR)- und Akash-Network (AKT), zunehmend auf KI-Computing spezialisieren. KI-Computing beschreibt im Grunde die Bereitstellung von dezentraler Rechenleistung für KI-Anwendungen. Investoren scheint diese Neuausrichtung zu gefallen. Allein in den letzten Wochen konnte der Kurs von THETA um über 80 Prozent steigen. Im Folgenden schauen wir uns die neue Plattform “Theta EdgeCloud” näher an und ergründen die Faktoren, die zum jüngsten Kursanstieg beim THETA-Token beigetragen haben.

Weiterlesen mit 50 % Rabatt
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Dein Angebot nur für kurze Zeit
  • Anschließend dauerhaft 4,95 € pro Monat statt 9,90 €

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du willst Theta Network (THETA) kaufen oder verkaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Theta Network (THETA) kaufen kannst.
Theta Network kaufen