Tether (USDT) auf Tron Dafür benutzt der Islamische Staat Kryptowährungen

Bei der Finanzierung setzt der Islamische Staat im Irak und Syrien (ISIS) auf Kryptowährungen. Dafür benutzt das Terrornetzwerk vornehmlich Tether (USDT).

Dominic Döllel
Teilen
ISIS Kryptowährungen

Beitragsbild: Shutterstock

| Der Islamische Staat in Irak und Syrien (ISIS) finanziert Terrorismus mit Krypto-Spenden

Der Islamische Staat im Irak und Syrien (ISIS) setzt in letzter Zeit häufiger auf Kryptowährungen. Das hat TRM Labs herausgefunden. In einem Bericht vom 21. Juli erklärt die Blockchain-Intelligence-Plattform die Verbindung verschiedener On-Chain-Aktivitäten mit Pro-ISIS-Spendenkampagnen. Die am häufigsten genutzte Kryptowährungen sei Tether (USDT) im Tron-Netzwerk.

Doch Netzwerke für den Islamischen Staat operieren nicht nur aus dem Irak und Syrien, sondern auch aus Tadschikistan, Indonesien, Pakistan und Afghanistan, wie TRM Labs feststellt. In den letzten 12 Monaten habe das Analyse-Unternehmen zudem zahlreiche Beweise für die Verwendung von Kryptowährungen im Zusammenhang mit dem Islamischen Staat gefunden.

ISIS-Netzwerke in Asien mit über 2,5 Millionen in Krypto

In Tadschikistan identifizierte TRM Labs so beispielsweise mehrere Pro-ISIS-Gruppen, die Kryptowährungen zur Rekrutierung von Kämpfern für den Beitritt zum Islamischen Staat in Afghanistan (ISKP) nutzen. Die damit verbundene Spendenaktion führte zu einer Adresse mit rund zwei Millionen US-Dollar in USDT auf Tron. Über die damit verbundene Krypto-Börse konnte die verwaltende Person identifiziert und festgenommen werden.

Du willst wissen, wo du am besten Bitcoin und andere Kryptos kaufen kannst?
Mit unserem Krypto-Börsen- und Broker-Vergleich helfen wir dir, den für dich besten Anbieter zu finden.
Zum Krypto-Börsen- und Broker-Vergleich

Über eine in Indonesien ansässige Börse sendeten mehrere Einzelpersonen mehr als 517.000 US-Dollar an Adressen, die laut TRM Labs zu Pro-ISIS-Spendenkampagnen in Syrien gehören. Das Ziel dieser Spendenkampagne: ISIS-Familien, die in syrischen Lagern festgehalten werden, unterstützen und bei der Freilassung zu helfen, so TRM Labs. Die in Tranchen überwiesenen Gelder seien ebenfalls über USDT auf dem Tron-Netzwerk gelaufen.

Terrornetzwerk in Pakistan und Afghanistan

In Pakistan habe eine mit dem Islamischen Staat verbundene Medieneinheit Krypto-Spenden aktiv beworben und mehrere Angriffe auf lokale Sicherheitskräfte verübt. TRM Labs konnte im vergangenen Jahr damit verbundene Transaktionen im Wert von etwa 40.000 US-Dollar identifizieren. Zudem habe das Netzwerk im Februar 2023 versucht, Gelder nach den Erdbeben in der Türkei und Syrien einzusammeln.

Verbindungen zwischen der al-Azaim Media Foundation (in Blau) und der in Pakistan ansässigen Gruppe (in Pink) I Quelle: TRM Labs

Ein Ableger der ISIS in Afghanistan, die al-Azaim-Stiftung für Medienproduktion, setzt bei der Rekrutierung ebenfalls auf Kryptowährungen, so der Bericht. Im Dezember 2022 identifizierte TRM Labs eine von al-Azaim kontrollierte Wallet-Adresse. Darüber stellte das Blockchain-Analyse-Unternehmen eine Verbindung zu den in Pakistan operierenden ISIS-Netzwerken her.

Knotenpunkt des Islamischen Staates in Syrien

All diese ISIS-Netzwerke laufen in einem Land zusammen: Syrien. Für Pro-ISIS-Fundraising-Kampagnen seien Kryptowährungen nach wie vor ein wichtiger Kontenpunkt. Sowohl für das Terrornetzwerk als auch dessen Geldspender. TRM Labs findet daher klare Worte:

Das Auffinden dieser Kampagnen, das Verfolgen der Spenden auf der Blockchain und die Identifizierung der Spender sind von entscheidender Bedeutung, um Pro-ISIS-Netzwerke auf der ganzen Welt aufzuspüren und möglicherweise zu stören.

Dass die Terror-Organisation auf Tether setzt, überrascht nicht. Wie das Blockchain-Analyse-Unterhmen Elliptic herausgefunden hat, benutzen Cyberkriminelle vermehrt Stablecoins bei illegalen Aktivitäten. Das illegale Finanzvolumen von Bitcoin sei dagegen in den letzten sieben Jahren deutlich gesunken, wie es in einem Bericht heißt. Wohler fühlen sich Kriminelle mittlerweile auf Tron – rund 92 Prozent der Terrorismusfinanzierung in 2022 sei über die Blockchain von Justin Sun gelaufen.

Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Solana & Co. In unserem Vergleichsportal findest du den für dich passenden Anbieter.
Zum Anbietervergleich