Single- und Multisig So sicher sind die Adressen der 81 reichsten Bitcoin-Wale

Multi-Signaturen erhöhen die Sicherheit von Bitcoin-Vermögen signifikant. Warum setzen dann 53 der 81 reichsten Adressen auf Single-Signaturen?

Dominic Döllel
Teilen
Multisig Bitcoin Singlesig

Beitragsbild: Shutterstock

| Wer viele BTC in einer Adresse hält, sollte auf die Sicherheit achten

In diesem Artikel erfährst du:

  • Wie die 81 reichsten Bitcoin-Adressen gesichert sind
  • Was der Unterschied zwischen Single- und Multisig ist
  • Warum 1,7 Millionen BTC "deutlich unzureichend gesichert" sein könnten

Es gibt rund 81 Bitcoin-Adressen, die mehr als 10.000 BTC halten. Insgesamt besitzen diese Wale über 2,5 Millionen BTC – mehr als 10 Prozent des jemals verfügbaren Angebots. Dank der Blockchain sind bestimmte Informationen über die Wallets öffentlich zugänglich, beispielsweise die Absicherung der Adressen. Dabei unterscheidet man zwischen Single-Signaturen und Multi-Signaturen.

Weiterlesen mit 50 % Rabatt
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Dein Angebot nur für kurze Zeit
  • Anschließend dauerhaft 4,95 € pro Monat statt 9,90 €

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Bitcoin- & Krypto-Sparplan einrichten
Investiere regelmäßig in Bitcoin und profitiere langfristig vom Cost-Average-Effekt. Wir zeigen dir, wie das geht.
Sparplan anlegen