Litecoin aktiviert erfolgreich SegWit – Und jetzt?
Mark Preuss

von Mark Preuss

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Start position

Quelle: © fpepito - Fotolia.com

Teilen
Jetzt anhören
BTC48,206.00 $ -4.94%

SegWit, ein Lösungsansatz der ursprünglich für die Skalierung von Bitcoin gedacht war, wurde jetzt erfolgreich auf der etwas weniger bekannten digitalen Währung Litecoin aktiviert.

Segregated Witness (kurz SegWit) wird bereits seit mehreren Jahren als eine vielversprechende Lösung zur Skalierung von Bitcoin gehandelt. Während man sich im Fall von Bitcoin sehr schwer tut, eine Entscheidung zu finden, wurde der Ansatz von SegWit „kurzerhand“ auf der Litecoin-Blockchain umgesetzt. Viele Marktbeobachter hoffen nach dem erfolgreichen Litecoin-Feldversuch nun auf eine Umsetzung auf der Bitcoin-Blockchain.

kryptokompass
BTC-ECHO Magazin (5/2021): Social Token - das nächste große Ding?

Das Branchenmagazin für Bitcoin und Blockchain Investoren.

Exklusive Top-Themen für ein erfolgreiches Investment:
• Investment Trend: Social Token
Coinbase-Börsengang
• Die 5 größten Bitcoin-Crashs
• Marktanalyse vom Profi-Trader
• Bitcoin Mining mit Hashrate Token


Kostenfreie Ausgabe bestellen >>


Das Update wurde erstmals vor 2 Wochen aktiviert. In den darauf folgenden 2 Wochen mussten mindestens 75% der Miner den Support halten und weitere 8.064 Blocks bis zur finalen SegWit Aktivierung am gestrigen Tag schürfen. Segregated Witness activated hieß es dann bei Block 1.201.536.

Was bedeutet die Aktivierung von SegWit?

Litecoin Nutzer können ab sofort die neue Transfer-Methode nutzen und für manche SegWit-Befürworter noch viel wichtiger: Ab sofort können neue Anwendungen wie das  Lightning Network auf SegWit aufgebaut werden. Ein Lightning Network könnte die Litecoin Transaktionen durch Offchain-Lösungen millionenfach beschleunigen.

Litecoin Entwickler Loshan sagte in einem Interview mit CoinDesk:

bitcoin-trading-kurs
Das Krypto-Trading lernen

Der Einsteigerkurs für den Handel von Bitcoin und digitalen Währungen

4 Stunden Videokurs mit Profitrader Robert Rother



“Ich denke es ist jetzt an der Zeit, bahnbrechende Technologien auf der Litecoin-Blockchain zu verwirklichen. Ich kann es kaum abwarten Lightning Networks, MAST und Schnorr Signaturen dank SegWit realisiert zu sehen.“

Die meisten dieser Projekte befinden sich jedoch noch in einer relativ frühen Phase. Somit wollen beispielsweise die Entwickler des Lightning Labs zunächst noch einige Testläufe machen, bevor sie reale Transaktionen über das Netzwerk schicken.

Wir werden die Entwicklung von SegWit auf der Litecoin-Blockchain weiter im Auge behalten und dürfen gespannt auf die Reaktionen der Bitcoin-Fraktion sein.

BTC-ECHO

kryptokompass
Social Token - das nächste große Ding?

Investment Trend: Social Token

Erfahre mehr im führenden Magazin für Blockchain und digitale Währungen (Print und Digital)
☑ 1. Ausgabe kostenlos
☑ Jeden Monat über 70 Seiten Krypto-Insights
☑ Keine Investmentchancen mehr verpassen
☑ Portofrei direkt nach Hause

Zum Kryptokompass Magazin


Teilen
Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail
Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise

1. Ausgabe kostenlos testen

Das Bitcoin & Blockchain Magazin

1. Ausgabe kostenlos testen

Das führende Bitcoin & Blockchain Szene Magazin

In Print und Digital verfügaber

Neue Investmentchancen verstehen und ergreifen

Jeden Monat über 60 Seiten Insights, Analysen, KnowHow

Streng limitiert

Kostenlose Ausgabe testen oder gratis Prämie sichern

BTC-ACADEMY