Expedia akzeptiert zukünftig Bitcoin für Hotelbuchungen

Expedia Inc. mit einer Marktkapitalisierung von 9,75 Milliarden USD überlegt auch schon die Bitcoin Integration auf andere Sektoren auszuweiten. Neben Hotels betreibt das Unternehmen eine Buchungsplattform für Flüge, Kreuzfahrten, Mietwagen und Versicherungen. Im letzten Quartal generierte das Unternehmen einen Umsatz von 1,2 Milliarden USD. Die Bitcoin Akzeptanz kann aufgrund der Größe des Unternehmens einen großen Einfluss auf die digitale Währung haben. Letztes Jahr buchten die Kunden beispielsweise Hotelzimmer in einem Gesamtwert von 146 Millionen Dollar.

Mark Preuss
Teilen
Expedia Bitcoin

“Unsere Kunden müssen lediglich den Bitcoin als Zahlungsmethode auswählen und durchlaufen danach einen sicheren Transaktionsprozess.”

Expedia Inc. mit einer Marktkapitalisierung von 9,75 Milliarden USD überlegt auch schon die Bitcoin Integration auf andere Sektoren auszuweiten. Neben Hotels betreibt das Unternehmen eine Buchungsplattform für Flüge, Kreuzfahrten, Mietwagen und Versicherungen. Im letzten Quartal generierte das Unternehmen einen Umsatz von 1,2 Milliarden USD. Die Bitcoin Akzeptanz kann aufgrund der Größe des Unternehmens einen großen Einfluss auf die digitale Währung haben. Letztes Jahr buchten die Kunden beispielsweise Hotelzimmer in einem Gesamtwert von 146 Millionen Dollar.

Dem Wall Street Journal zufolge wird es die Akzeptanz der Kunden entscheiden, ob Expedia den Bitcoin auch für andere Leistungen akzeptieren wird. Expedia wickelt die Bitcoin Zahlungen über Coinbase ab und wird selbst keine Bitcoins halten, sondern direkt in USD eintauschen.

Coinbase wickelt weltweit Bitcoin Transaktionen für mehr als 32.000 Unternehmen ab.

Englische Originalfassung von Joon Ian Wong via Coindesk.com

Image Source: Fotolia

BTC-Echo

Du möchtest die besten Mining-Anbieter vergleichen?
Wir zeigen dir in unserem BTC-ECHO-Vergleichsportal die besten Mining-Möglichkeiten.
Zum Vergleich