"Make Ethereum Cypherpunk Again" Ethereum Reloaded: Vitalik Buterins Vision für die Zukunft von ETH

Vitalik Buterin schreibt in seinem neusten Manifest über die Zukunft von Ethereum und ruft die Community zu einer Rückbesinnung auf.

Leon Waidmann
Teilen
So stellt sich Vitalik Buterin die Zukunft von Ethereum vor

Beitragsbild: Shutterstock

| So stellt sich Vitalik Buterin die Zukunft von Ethereum vor

Im Jahr 2015 begann Ethereum seine Reise mit einer Vision, die damals eine Revolution im Krypto-Sektor begann. Ziel war es, eine Plattform zu schaffen, die durch ihre dezentrale, offene und sichere Natur das Fundament für eine bessere und gerechtere digitale Zukunft legen sollte. Fast ein Jahrzehnt später, im Jahr 2024, kehrt Vitalik Buterin, der visionäre Gründer und Vordenker hinter Ethereum, zu diesen ursprünglichen Prinzipien zurück. In dem neuen Manifest “Make Ethereum Cypherpunk Again” reflektiert Buterin die bisherige Reise von Ethereum und präsentiert seine Vision für die Zukunft. Im Folgenden beleuchten wir, was der Multimilliardär derzeit von Ethereum hält und wie das Mastermind sich die Zukunft der zweitgrößten Kryptowährung nach Bitcoin vorstellt.

Weiterlesen mit BTC-ECHO Plus+
1. Monat € 1,-
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Geräteübergreifend (Web & App)
  • Viel weniger Werbung

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du willst Ethereum (ETH) kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Ethereum (ETH) kaufen kannst.
Ethereum kaufen