Alles im Blick Das sind die 5 wichtigsten Krypto-News der Woche

Das Bitcoin Halving ist abgeschlossen, Hongkong genehmigt Krypto ETFs und Infos zum Runes Protocol: die Krypto-News der Woche.

Paol Hergert
Teilen
kaffeetasse-neben-einer-zeitung-auf-einem-holztisch

Beitragsbild: Shutterstock

| Die wichtigsten Krypto-News der vergangenen Woche im Schnelldurchlauf

Eine weitere aufregende Woche im Krypto-Space neigt sich dem Ende. Die wichtigsten Ereignisse um Bitcoin, Ethereum und Co. kompakt im Überblick.

Das Bitcoin Halving ist abgeschlossen

Bei Blockhöhe 840.000 – am 20. April um 02:09 Uhr – hat Bitcoin das vierte Halving erfolgreich durchlaufen. Demnach ist die Block Subsidy von vormals 6,25 BTC auf nun 3,125 pro gefundenen Block gesunken. Das bedeutet auch: Miner stehen unter Zugzwang, Anleger hoffen auf steigende Kurse.

Alle Infos dazu lest ihr in diesem Artikel: Viertes Bitcoin Halving erfolgreich abgeschlossen

Zur Aufzeichnung des BTC-ECHO Livestreams mit Chefredakteur Sven Wagenknecht, Marktexperte Stefan Lübeck, Redakteur David Scheider und Moderator Peter Büscher geht es hier entlang:

Hongkong genehmigt BTC und ETH Spot ETFs

Drei Monate ist es her, da gaben in den USA die Bitcoin Spot ETFs ihr Handelsdebüt. Ein Meilenstein in den Augen vieler, der maßgeblichen Anteil an der Frühlingsrallye im Krypto-Space hatte. Nun launchten in Hongkong vergleichbare Finanzprodukte für Bitcoin und Ethereum. Doch wie werden sich die neuen Indexfonds auf den Kryptomarkt auswirken? Ist mit einem ähnlichen Impact wie bei den US Bitcoin ETFs zu rechnen?

BTC-ECHO hat bei den Finanz- und Kryptoexperten Dr. Ulli Spankowski und Alexander Höptner nachgefragt. Die Antworten lest ihr hier: Diese Auswirkungen haben die Bitcoin und Ethereum ETFs aus Hongkong

NFT-Marktplatz Magic Eden: Kommt ein Airdrop?

Auf Solana regnet es Geld. Tensor, Parcl und Co.: Milliarden von US-Dollar werden im April 2024 wieder verschenkt. Eine Plattform, um die es bisher ruhig war: Magic Eden. Es startete auf Solana und vereint als der größte NFT-Marktplatz der Welt mittlerweile einen großen Teil der Handelsaktivität auf sich. Anfang des Jahres hat man ein Punktesystem eingeführt, meist der erste Schritt hin zu einem späteren Airdrop. Manche Influencer versprechen sich in den sozialen Medien bereits den “größten Airdrop” der Geschichte und damit eine gigantische Summe. Nicht ohne Grund: Der Marktplatz Jupiter auf Solana verschenkte 700 Millionen US-Dollar an seine Nutzer, einige bekamen Zehntausende US-Dollar.

Können sich bald auch Magic-Eden-Nutzer über ähnlich astronomische Token Airdrops freuen? Das erfahrt ihr hier: Solana-NFT-Marktplatz: Kommt bald ein Magic-Eden-Airdrop?

Runes Protocol: Alle Infos zum neuen Bitcoin Token Standard

Das Bitcoin-Ökosystem steht vor einer bedeutenden technologischen Erweiterung. Am Tage des Halvings wird ein neuer Token-Standard auf Bitcoin eingeführt. Die Rede ist vom sogenannten Runes Protocol. Ein neuer Token-Standard vom Erfinder der BTC Ordinals Casey Rodarmor, der nach dem Halving einen neuen Token-Boom auf der Bitcoin Blockchain auslösen könnte. Franklin Templeton, ein renommierter US-amerikanischer Asset-Manager mit einem verwalteten Vermögen von über 1,4 Billionen US-Dollar, sieht in Runes eine Chance für Bitcoin, direkt mit Plattformen wie Ethereum und Solana zu konkurrieren.

Im Folgenden erfährst du, wie genau das Runes Protocol funktioniert, welches Potenzial es birgt und wie du bereits jetzt von dem bevorstehenden Token-Boom auf Bitcoin profitieren kannst: Wie du vom Aufstieg des neuen Bitcoin-Token-Standards profitierst

Fantom: Interview mit CEO Michael Kong

Noch vor einem Jahr sah es so aus, als hätte Fantoms letzte Stunde geschlagen. Die Implosion des Bridging-Potokolls Multichain hatte eine Kettenreaktion ausgelöst, an dessen Ende das Fantom-Ökosystem und seine Nutzer standen. Ein “schwerer Schlag”, wie selbst Gründer und Star-Entwickler Andre Cronje eingestand.

Doch das Team krempelte die Ärmel hoch und tat, was alle Krypto-Entwickler im Bärenmarkt so tun: bauen. Das Ergebnis: der FTM-Token ist seither um das Dreifache gewachsen. Mit entsprechenden technologischen Neuerungen will man nunmehr Solana den Rang als Hochleistungs-Blockchain ablaufen – Anzeichen eines Comebacks.

Auf der Paris Blockchain Week 2024 sprach BTC-ECHO mit dem CEO der Fantom Foundation, Michael Kong, zu allen Hintergründen: Fantom Foundation CEO im Interview

Du willst Bitcoin (BTC) kaufen oder verkaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Bitcoin (BTC) kaufen kannst.
Bitcoin kaufen