Interview Das sind die Krypto-Investitionen von Carsten Maschmeyer

Er war schon überall. Ganz unten, ganz oben – sogar im Krypto-Space. Milliardär Carsten Maschmeyer über seine Krypto-Investments, Tipps für den Weg zur ersten Million und sein Aufwachsen in Armut.

Tim Reindl
Teilen
Carsten Maschmeyer

Beitragsbild: picture alliance/dpa

| Carsten Maschmeyer ist aus der TV-Serie "Die Höhle der Löwen" bekannt

Er gilt als knallharter Finanzmanager und ist mit einem Vermögen von 1,3 Milliarden Euro einer der reichsten Deutschen. Dabei wuchs Carsten Maschmeyer, geboren 1959 in Bremen, in Armut auf. Er hat sich mit viel Disziplin und Willenskraft bis ganz nach oben gekämpft. Mit der “Millionärsformel” hat er 2016 eine Anleitung für den Weg zum Wohlstand veröffentlicht. Weniger bekannt: sein Engagement im Krypto-Space. Dabei hörte der Milliardär schon früh von Bitcoin und Co. Heute investiert er auch. Ein Gespräch.

Du willst weiterlesen?
Hol dir diesen Artikel und weitere exklusive Inhalte im BTC-ECHO Magazin (Print & Digital)
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Solana & Co. In unserem Vergleichsportal findest du den für dich passenden Anbieter.
Zum Anbietervergleich