5 Prognosen für BTC Wie weit kann Bitcoin noch steigen?

Bitcoin zündet seit Wochen den Turbo. Wie weit kann die Kryptowährung noch steigen? BTC-ECHO zeigt euch fünf Prognosen.

Daniel Hoppmann
Teilen
Bitcoin Kurs februar

Beitragsbild: Shutterstock

| Der Bitcoin-Kurs könnte bis 2030 explodieren

In diesem Artikel erfährst du:

  • Wo Bitcoin bis Ende des Jahres stehen könnte
  • Welches Kursziel bis 2025 möglich ist
  • Wie sich Bitcoin bis 2030 entwickeln kann

Wer bis jetzt immer noch nicht daran geglaubt hat, der weiß es jetzt: Bitcoin ist zurück – und wie. Erst in dieser Woche erreichte die wertvollste Kryptowährung einen neuen Höchststand bei fast 74.000 US-Dollar auf. Seit Jahresbeginn legte Bitcoin damit in der Spitze um fast 75 Prozent zu.

Es folgte eine kleinere Korrekturphase, die aber nicht über die außergewöhnliche Performance hinwegtäuschen sollte. Maßgeblich für diesen enormen Kursanstieg sind Rekordvolumina, die die im Januar zugelassenen Bitcoin ETFs in den USA einspielen. Die Wall Street treibt die Bullen vor sich her. Entsprechend euphorisiert zeigt sich der Krypto-Space. Die große Frage lautet aber: Wo steuert Bitcoin hin? BTC-ECHO hat fünf Prognosen von Krypto-Promis und -Experten für euch herausgesucht.

Weiterlesen mit 50 % Rabatt
1. Monat 1 €
Für Neukunden
  • Unbegrenzter Zugriff auf Plus+ Inhalte
  • Exklusive Artikel und Analysen
  • Dein Angebot nur für kurze Zeit
  • Anschließend dauerhaft 4,95 € pro Monat statt 9,90 €

Bereits Plus+ Mitglied? Anmelden

Du willst Bitcoin (BTC) kaufen oder verkaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Bitcoin (BTC) kaufen kannst.
Bitcoin kaufen