Zum Inhalt springen

Krypto aus dem Automaten An diesen Automaten könnt ihr Bitcoin statt Euro abheben

Neben Milch und Brot auch Bitcoin auf der Einkaufsliste? An diesen Krypto-Automaten könnt ihr euch BTC anstatt Euro ziehen.

Marlen Kremer
 |  Lesezeit: 3 Minuten
Teilen
EIn Bitcoin-Automat.

Quelle: Shutterstock

Auch der Wocheneinkauf im Supermarkt um die Ecke muss jetzt nicht mehr ohne Kryptowährungen auskommen. Dank Bitcoin ATMs kann man sich an ausgewählten Standorten seine Dosis an Krypto ganz getrost aus dem Automaten ziehen.

Erst jüngst kündigte die europäische Elektronikkette MediaMarkt an, in seinen österreichischen Filialen entsprechende Bitcoin-Blechkameraden aufzustellen. Damit möchte das Unternehmen seinen Kund:innen ermöglichen, Kryptowährungen vor Ort zu erwerben. Dazu arbeite man mit dem europäischen Marktführer Kurant zusammen.

Im Folgenden zeigen euch unsere interaktiven Diagramme, wo ihr überall Bitcoin anstatt Fiat abheben könnt.

Die USA führen das Bitcoin ATM Ranking an

Im weltweiten Vergleich haben die Vereinigten Staaten klar die Nase vorne. Das geht aus Daten der Website Coin ATM Radar hervor. Mit aktuell über 33.000 Automaten, an denen man Kryptowährungen kaufen kann, nimmt Nordamerika somit den ersten Platz ein.

Mit einem sehr großen Abstand sind Kanada (2.458) und Spanien (229) auf dem jeweils zweiten und dritten Platz im internationalen Ranking zu finden. Damit hat zumindest ein europäisches Land noch gerade so einen Platz auf dem Siegertreppchen ergattern können.

Deutschland liegt mit einer Bitcoin-ATM-Anzahl von 43 auf dem 19. Platz.

US-amerikanische ATMs vermehren sich

Wenn man sich die Veränderung der Anzahl von Bitcoin-ATMs genauer anschaut, fällt auch hier auf, dass die USA am aktivsten zu sein scheint. So hat man in den Staaten im vergangenen Monat 278 neue Automaten aus dem Boden gestampft.

Auch Kanada glänzt mit einem Zugang von 18 neuen Bitcoin-ATMs, wenn auch hier wieder ein heftiger Abstand zum Erstplatzierten zu sehen ist. In Deutschland wurden insgesamt fünf neue Automaten im April 2022 aufgestellt.

Nicht mehr auf der Liste zu sehen ist beispielsweise Singapur. Obwohl der asiatische Löwen-Staat als Krypto-freundliche Region gilt, musste der größte ATM-Betreiber Daenerys & Co. seine Dienste dort Anfang 2022 einstellen. Grund dafür war eine neue Richtlinie der singapurischen Zentralbank.

Krypto statt Fiat in der Bundesrepublik

Auch in Deutschland gibt es einige Automaten, die auf den Euro verzichten und stattdessen BTC ausspucken. Hier ein Überblick der Standorte:

Ihr wohnt nicht in der Nähe eines Bitcoin-Automaten, oder euch ist die Auswahl nicht groß genug? Das ist natürlich kein Problem. Falls ihr Kryptowährungen bequem von Zuhause aus erwerben wollt, könnt ihr das beispielsweise über eToro tun.

Vermehre deine Kryptowährungen mit Staking
Nutzer von eToro können ganz einfach von ihrem Kryptobestand profitieren. Mit dem eigenen Staking-Service können Nutzer auf einfache, sichere und problemlose Weise ihren Bestand an Kryptowerten vergrößern.
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazin
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #59 Mai 2022
Ausgabe #58 April 2022
Ausgabe #57 März 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.