Blockchain Gaming F1 fährt auf Blockchain-Trend ab

Moritz Draht

von Moritz Draht

Am · Lesezeit: 2 Minuten

Moritz Draht

Moritz Draht hat Deutsche Literatur und Philosophie an der Universität Konstanz studiert. Sein Krypto-Engagement widmet sich den Zusammenhängen zwischen soziokulturellen und technischen Entwicklungen.

Formel 1 - Formel-1-Auto

Quelle: Shutterstock

Die Videospielindustrie hat die Verfolgung des DLT-Trends aufgenommen und integriert immer häufiger blockchainbasierte Anwendungen für bestimmte Spielmechaniken. In dem Rennspiel F1 Delta Time können Fans der Formel 1 nun bekannte Autos und Fahrer erwerben und mit diesen weiter handeln.

Auch beim Fahren virtueller Rennsportwagen möchten Spieler nicht auf ein individuelles Spielgefühl verzichten. Daher setzt die Videospielindustrie immer häufiger auf In-Game-Käufe mit Token, die Spielern einmalige Items garantieren. So auch das blockchainbasierte Spiel F1 Delta Time von Animoca Brands, in dem die Nutzer Autos und Fahrer mit der Kryptowährung REV erwerben und diese für ein individualisiertes Spielerlebnis einsetzen können.

F1 entdeckt Blockchain-Technologie

Der offiziellen Ankündigung zufolge können Spieler in F1 Delta Time nun Kisten kaufen, um Autos, Fahrer und Rennsportausrüstung freizuschalten. Die in F1 implementierte Währung ist REV, mit der über den Erwerb von Sammlergegenständen hinaus auch Teile des Spiels wie Rennstrecken und Teilnahmen an bestimmten Rennen freigeschaltet werden können. Der Verkauf der insgesamt 6.500 Kisten läuft noch bis zum 9. März.

Motor des Spiels ist der Erwerb und Handel mit Autos, Fahrern und Komponenten, die alle als Non-Fungible Token (NFTs) auf Basis des ERC-721-Token-Standards auf der Ethereum Blockchain laufen. Fungible Token (FTs) auf Basis des ERC-20-Token-Standards fungieren hingegen als Währung im Spiel und lassen sich für Transaktionen wie der Zahlung von Startgeldern und dem Kauf bestimmter Gegenstände einsetzen.


[Anzeige]
CFDs: Bitcoin, Öl, Gold, Aktien und die bekanntesten Kryptowährungen auf Plus500 handeln. Warum Plus500? Kostenloses Demo-Konto; Mobile Trading-App; Einzahlungen per PayPal; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt kostenloses Konto eröffnen

Je nach Seltenheit der Sammlerobjekte, variieren die Kaufpreise der angebotenen Kisten. 20 US-Dollar bis 500 US-Dollar müssen schon auf den virtuellen Tisch gelegt werden, um Autos und Gegenstände der Kategorie „gewöhnlich“ bis „legendär“ zu erwerben. Spielbar ist F1 Delta Time, das eine offizielle Formel-1-Lizenz hat, jedoch bislang noch nicht. Laut Herausgeber befindet sich der Rennabschnitt noch in der Entwicklung. Der Spielreiz besteht also derzeit nur im Handel mit Items.

F1 Delta Time veranschaulicht, dass die Implementierung der Blockchain-Technologie für die Spielindustrie vor allem das Anzapfen neuer Einnahmequellen bedeutet. Zudem können auch die Spieler vom Handel profitieren und Gewinne mit dem Kauf und Verkauf von Items erzielen.


inkl. gratis Bitcoin-Münze
Der Kryptokompass | Aktuelle Ausgabe 04/2020

Titelthema: Corona, Krypto und der Börsencrash – So können Sie ihr Vermögen jetzt retten und vermehren


Der Kryptokompass ist das erste Investorenmagazin für Blockchain Asssets und liefert Investoren exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Krypto-Märkten.

Mehr dazu ->

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Ich stimme zu, dass meine E-Mail-Adresse für den Versand des Newsletters gespeichert und verarbeitet wird. Weitere Hinweise
BTC-ACADEMY
ANSTEHENDE EVENTS

Kryptowährungen einfach kaufen und verkaufen

Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint

  • Einfach, sicher und zuverlässig
  • Kontoeröffnung in nur 5 Minuten
  • Nur 1% Handelsgebühr
  • Made in Germany

Warte mal kurz ... !

Kennst du schon unseren Newsletter? Wir versorgen dich kostenlos mit den spannendsten News der Krypto- und Blockchainszene: