Bitcoin SV Independence Day: Hebt das UFO bald ab?
Bitcoin, Bitcoin SV Independence Day: Hebt das UFO bald ab?

Quelle: Shutterstock

Bitcoin SV Independence Day: Hebt das UFO bald ab?

Bitcoin SV, die mutmaßliche Inkarnation des White Papers von Satoshi Nakamoto, mit dem Anspruch, das „richtige“ BTC-Protokoll zu vertreten, ruft den Independence Day aus. Hebt das UFO bald ab?

Es war im Oktober 2008, als ein(e) Unbekannte(r) (oder mehrere davon) unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto ein Schriftstück mit dem Titel „Bitcoin: A Peer-to-Peer Electronic Cash System“ veröffentlicht hat. Darin enthalten: Der Plan, ein Währungssystem zu schaffen, bei dem die Nutzer ihr Vertrauen in die Technologie setzen, statt auf Zentralbanken zu vertrauen. Im Jahr 2009 war es dann soweit – der erste Block erblickte das Licht der Blockchain.

Satoshi Nakamoto, BTC und seine vielen Nachfolger

Der Genesis-Block markierte darüber hinaus die Keimzelle einer Entwicklung, die sich in den letzten Jahren zusehends beschleunigt hat: Die Zahl der Altcoins geht in die Tausender, größtenteils mit fragwürdigen Use Cases, viele entstanden aus der Goldgräberstimmung rund um Initial Coin Offerings (ICO). ICOs  waren eine weitverbreitete Möglichkeit, neue Coins auf Basis der Ethereum Blockchain und in Form von ERC-20-Token zu schaffen. Doch gab es auch eine andere Option, um neue Coins zu schaffen: Forks, also Abspaltungen von Blockchains mit eigener Daseinsberechtigung.

So geschehen auch bei der Bitcoin Blockchain. Zunächst hat sich Bitcoin Cash abgespaltet, nach BTC Diamond, BTC Gold und ähnlichen Forks kam dann – vor ziemlich genau einem Jahr – Bitcoin SV. „Satoshis Vision“, so der Anspruch des Entwickler-Teams, vertritt die einzig wahre Vision des mysteriösen Bitcoin-Erfinders. Passenderweise steuert das BTC-SV-Raumschiff, mal mehr, mal weniger erfolgreich, Kapitän Craig Wright – und behauptet dabei nichts geringeres, als Satoshi höchstselbst zu sein.


Bitcoin SV Independence Day: Hebt das UFO bald ab?
[Anzeige]
Bitcoin, Ethereum, Ripple, IOTA und die bekanntesten Kryptowährungen auf Plus500 handeln. Warum Plus500? Kostenloses Demo-Konto; Mobile Trading-App; Einzahlungen per PayPal; große Auswahl an verschiedenen Finanzprodukten (Kryptowährungen, Aktien, Rohstoffe, ETFs, Devisen, Indizies).

Jetzt kostenloses Konto eröffnen

Vor diesem Hintergrund verkündet das Bitcoin-SV-Team am heutigen 15. November auch den „Independence Day“. So lässt Jimmy Nguyen, Vorsitzender der Bitcoin Association höchstselbst, verkünden:

Wir erklären den 15. November zum Bitcoin Independence Day, um dem Aufstieg des BSV zur Freiheit und dem Schutz des ursprünglichen Bitcoins zu gedenken. Wir haben in nur einem Jahr einen enormen Skalierungserfolg und eine enorme Anwendungsentwicklung auf BSV gesehen, was bestätigt, dass das ursprüngliche Design von Bitcoin immer funktionierte.

Offenbar gibt es allen Grund zur Freude – so wickelt die BSV-Blockchain laut Mitteilung bis zu 20 Millionen Transaktionen bei „tausenden Transaktionen in der Sekunde“ ab. Damit könne man, so das Team weiter, ohne größere (Skalierungs-)Probleme mit VISA mithalten. Mit einer erhöhten Blockgröße und mehr Transaktionen will BSV letzendlich den Krypto-Großvater BTC vom Thron stoßen. Man mag sich fragen: Hebt das Bitcoin-SV-Ufo bald ab?

Grund dafür sieht das BSV allemal. Schließlich sei man das „einzige Blockchain-Projekt, das massiv skaliere, um ein hohes Transaktionsvolumen zu unterstützen [und] die Gebühren super gering hält […]“. Ferner sei BSV mit gängigen Regularien und Regierungen kompatibel. Bis zum Februar kommendes Jahres will BSV „gänzlich zum Bitcoin-Protokoll zurückkehren“.

Wenn die Kryptowährung dann noch für Zahlungen verwendet wird, klappts auch mit dem Abflug.

Bitcoin SV Kurs

Der Bitcoin-SV-Kurs scheint sich auf den Abflug momentan noch gemächlich vorzubereiten – so reagierte er bislang kaum auf seinen Independence Day. Mit einem 24-Stunden-Plus von 0,32 Prozent legte er kaum merklich dazu. Aktuell notiert er bei 125,30 US-Dollar.

Übrigens: Mehr zu Satoshi Nakamoto und der Geschichte der Kryptowährungen erfahrt ihr auf der BTC-ACADEMY.

Mehr zum Thema:

Ähnliche Artikel

Bitcoin, Bitcoin SV Independence Day: Hebt das UFO bald ab?
Sia veröffentlicht neues Update und arbeitet an dezentralem Streaming
Altcoins

Nachdem Sia bereits im November mit der Alphaphase seiner Streaming-Funktion SiaStream begann, veröffentlichten die Entwickler zum Ende des Jahres ein umfassendes Upgrade. Diese Veröffentlichung verbessert die Verwaltung von Datenverträgen und sichert die gespeicherten Daten der Nutzer zudem effektiver ab.

Bitcoin, Bitcoin SV Independence Day: Hebt das UFO bald ab?
Tether Gold (XAUt) erreicht den Krypto-Markt
Altcoins

Tether Limited hat den goldgedeckten Stable Coin Tether Gold (XAUt) auf den Krypto-Markt gebracht. XAUt wird künftig als ERC-20 Token auf der Ethereum Blockchain und als TRC-20 Token auf der TRON Blockchain emittiert.

Newsletter

Die aktuellsten News kostenlos per E-Mail

Aktuell

Bitcoin, Bitcoin SV Independence Day: Hebt das UFO bald ab?
Sia veröffentlicht neues Update und arbeitet an dezentralem Streaming
Altcoins

Nachdem Sia bereits im November mit der Alphaphase seiner Streaming-Funktion SiaStream begann, veröffentlichten die Entwickler zum Ende des Jahres ein umfassendes Upgrade. Diese Veröffentlichung verbessert die Verwaltung von Datenverträgen und sichert die gespeicherten Daten der Nutzer zudem effektiver ab.

Bitcoin, Bitcoin SV Independence Day: Hebt das UFO bald ab?
Tether Gold (XAUt) erreicht den Krypto-Markt
Altcoins

Tether Limited hat den goldgedeckten Stable Coin Tether Gold (XAUt) auf den Krypto-Markt gebracht. XAUt wird künftig als ERC-20 Token auf der Ethereum Blockchain und als TRC-20 Token auf der TRON Blockchain emittiert.

Bitcoin, Bitcoin SV Independence Day: Hebt das UFO bald ab?
Zur Rolle von Kryptowährungen in Krisenzeiten
Interview

Marc Friedrich steht mit seinem Buch „Der größte Crash aller Zeiten: Wirtschaft, Politik, Gesellschaft – Wie Sie jetzt noch Ihr Geld schützen können“, das er gemeinsam mit Matthias Weik geschrieben hat, ganz oben auf der Spiegelbestseller-Liste. Mit seiner schonungslosen Analyse trifft er einen Nerv in der Gesellschaft und ist gegenwärtig in vielen Talkshows zu Gast. Auch zu Kryptowährungen bezieht Marc Friedrich klar Stellung. Warum Bitcoin in jedes Portfolio gehört, physisches Gold gegenüber tokenisiertem bevorzugt werden sollte und warum durch digitale Zentralbankwährungen das Bargeldverbot immer näher rückt, hat uns der Bestseller-Autor im Interview verraten.

Bitcoin, Bitcoin SV Independence Day: Hebt das UFO bald ab?
Blockchain Association: Krypto-Arbeitsmarkt benötigt Regularien
Insights

Die Industrie der Digital Assets hat sich in den letzten Jahren zunehmend professionalisiert. Ein Bericht der Blockchain Association zeigt: Der Markt wächst, aber die Länder müssen Regularien schaffen, wollen sie eine Trendwende nicht verpassen.

Angesagt

Kommando zurück: Libra verzichtet auf Währungskorb
Regulierung

Insider deuten einen Strategiewechsel bei Libra an: Offenbar gibt es nun konkrete Überlegungen, mehrere Varianten des geplanten Facebook Coins einzuführen. Bislang war der Plan, Libra durch einen Währungskorb zu decken. Nun verfolgen die Urheber einen weniger globalen Ansatz.

Mehrheit der Top-100-Altcoins folgt Bitcoin-Korrektur, Ripple-Kurs (XRP) schwächelt
Kursanalyse

Der Altcoin-Markt legt in der vierten Kalenderwoche in diesem Jahr eine temporäre Verschnaufpause ein. Die überwiegende Mehrheit der Altcoins korrigiert in Richtung der Ausbruchsniveaus in 2020.

Bitcoin Gold Opfer einer 51-Prozent-Attacke
Sicherheit

Die Bitcoin-Fork Bitcoin Gold wurde Opfer einer 51-Prozent-Attacke. In der damit zusammenhängenden Chain Reorganisation sind 72.000 US-Dollar doppelt transferiert wurden. Ein Beispiel für die Grenzen von ASIC Resistance?

Bitcoin-Cash-Kurs zieht an – Grüne Altcoin-Welle
Märkte

Der Bitcoin-Cash-Kurs (BCH) konnte in den vergangenen 24 Stunden rund 15 Prozent an Stärke gewinnen. Auch Ethereum-Kurs, Bitcoin-SV-Kurs, Dash-Kurs und IOTA-Kurs freuen sich über Gewinne. Zudem ist der Bitcoin-Kurs (BTC) kurzfristig im Plus.

Bitcoin SV Independence Day: Hebt das UFO bald ab?