Barclays Bank startet Bitcoin-Projekt

Quelle: Barclay's Bank Tower NYC NY von Roger via Flickr (CC)

Barclays Bank startet Bitcoin-Projekt

Die Barclays-Bank hat eine auf der Bitcoin-Technologie basierende Machbarkeitsanalyse (Proof of Concept) angekündigt. Durch eine Partnerschaft mit der Bitcoin-Börse Safello will die britische Bank untersuchen, wie die Blockchain zukünftig dem Finanzsektor zu Gute kommen kann.

In einem Interview mit CoinDesk sagte der Safello CEO Frank Schuil, dass die Entscheidung seitens der Barclay Bank einen längst laufenden Wandel im Bereich des Finanz-Dienstleistungsektors bestätigt:

“Wenn eine Bank eine Partnerschaft mit einem Bitcoin-Unternehmen unterzeichnet und das kein Zeichen der Zeit sein soll, dann weiß ich auch nicht was es ist… Die Haltung der Banken gegenüber Bitcoin ändert sich und sie ändert sich sehr schnell.”

Die guten Neuigkeiten wurden heute während einer Demo-Session des Barclay-Accelerators in London verkündet und die Barclay-Bank ist mit ihrer Entscheidung nicht die erste namhafte Bank die sich an der Technologie versucht.

Safello war eines der 10 FinTech Startups, die an dem 13 wöchigen Barclay-Accelerator Programm teilgenommen haben. Teilnehmer des Programms erhielten ein ausführliches Mentoring und nützliche Tools von Barclay. Zusätzlich bekamen sie für das Programm  20.000 britische Pfund von TechStars.

Schuil beschreibt das Programm als “gegenseitigen Lernprozess” für Barclay und Safello. Auch wenn genauere Details über die Partnerschaft noch unter Verschluss liegen, deutete Schuil bereits an, dass die Bitcoin-Plattform eine wichtige Ausgangsbasis für die Bank werden könnte.

“Unsere Zielgruppe sind Millennials (Generation Y) die für Banken nur sehr schwer zu erreichen sind und wir schaffen das mit einer Technologie die sie (die Bank) erst einmal verstehen muss. Auf diesem Weg bauen wir quasi eine Brücke zwischen der traditionellen Finanzwelt und der Bitcoin-Branche.”

Sechs weiter Bitcoin-Startups, darunter auch Everledger, sagten sie loten derzeit ebenfalls “interessante Möglichkeiten” mit der Bank aus.

BTC-Echo
Englische Originalfassung von Grace Caffyn via CoinDesk
Image Source: Barclay’s Bank Tower NYC NY von Roger via Flickr (CC)

Du bist ein Blockchain- oder Krypto-Investor? Der digitale Kryptokompass ist der erste Börsenbrief für digitale Währungen und liefert dir monatlich exklusive Einschätzungen und umfassende Analysen zur aktuellen Lage an den Blockchain- & Krypto-Märkten. Jetzt kostenlos testen

Ähnliche Artikel

Bitcoin drängt in den Tourismussektor: Britischer Reisegigant kooperiert mit BitPay
Bitcoin drängt in den Tourismussektor: Britischer Reisegigant kooperiert mit BitPay
Bitcoin

Der Reisedienstleister Corporate Traveller akzeptiert nun Bitcoin und Bitcoin Cash als Zahlungsmittel.

Bitcoin: Was man vorher hätte wissen müssen – Die Lage am Mittwoch
Bitcoin: Was man vorher hätte wissen müssen – Die Lage am Mittwoch
Bitcoin

Der Bitcoin-Kurs hält sich wacker bei knapp 5.000 US-Dollar.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Identität 2.0.: US-Präsident Donald Trump, dein Facebook-Profil und der letzte Wahlkampf
    Identität 2.0.: US-Präsident Donald Trump, dein Facebook-Profil und der letzte Wahlkampf
    Kolumne

    Was hat US-Präsident Donald Trump mit deinem Profil zu tun?

    Bitfury-Surround-CEO Stefan Schulz: „Im Gegensatz zu Apples iTunes ist bei uns die gesamte Musikindustrie an der Plattform beteiligt.“
    Bitfury-Surround-CEO Stefan Schulz: „Im Gegensatz zu Apples iTunes ist bei uns die gesamte Musikindustrie an der Plattform beteiligt.“
    Interview

    Das niederländische Krypto-Unternehmen Bitfury kennt man als Hersteller von Mining-Hardware.

    Lifestyle, Mode, Luxus – Lukso baut eine Blockchain-Lösung für die Kreativ-Industrie
    Lifestyle, Mode, Luxus – Lukso baut eine Blockchain-Lösung für die Kreativ-Industrie
    Blockchain

    Das Berliner Start-up Lukso will die Technologie, die einst mit Bitcoin in unsere Aufmerksamkeit geriet, nutzen, um die Kreativ-Industrie zu revolutionieren.

    Identität 1.0: Geschichte & Dezentralisierung der Identität
    Identität 1.0: Geschichte & Dezentralisierung der Identität
    Kolumne

    Wir begeben uns auf die Reise zur Persönlichkeit: Wer sind wir?

    Angesagt

    Bitcoin-Kurs bei 1.000.000 US-Dollar! Was wir von McAfees Prognose lernen können
    Krypto

    Steigt der Bitcoin-Kurs, steigen die Prognosen. McAfee hält kaum zurück: Bald wird die führende Kryptowährung nach Marktkapitalisierung bei einem unglaublichen Kurs liegen.

    „Wir erwarten weitere STOs“ – Das Finoa-Team zum Blockchain-Ökosystem und zur Zukunft der Storage-Lösungen
    Interview

    Innerhalb des Krypto-Ökosystems werden Storage-Lösungen immer wichtiger. Viele Banken machten sich diese Nachfrage zu eigen und bieten Storage-Dienstleistungen an.

    Bitcoin-Börse Binance: BNB Coin Burn geht erfolgreich über die Bühne
    Altcoins

    Der Hype um Binance scheint derzeit kein Ende zu nehmen.

    Soviel Ostern steckt im Krypto-Markt: Diese faulen Krypto-Eier sollte man nicht in seinen Korb legen
    Kommentar

    Nach dem Anstieg am Krypto-Markt stellt sich die Frage, ob es Sinn macht, sich auf einzelne Kryptowährungen zu konzentrieren oder ob es klüger ist, möglichst viele Kryptowährungen in seinem Portfolio abzubilden.

    ×