Uruguays Zentralbank plant Test einer digitalen Währung

Quelle: Uruguay Flag via Shutterstock

Uruguays Zentralbank plant Test einer digitalen Währung

Uruguays Zentralbank, die Banco Central del Uruguay (BCU), scheint nun auch daran zu arbeiten, eine eigene digitale Währung auszugeben.

Einer Bekanntgabe der Zentralbank zufolge soll eine ausgewählte Gruppe von Nutzern zur Zeit dabei helfen, eine Smartphone-App für den Kapitaltransfer zu testen. Der Präsident der Zentralbank, Mario Bergara, sagte dazu, dass die digitale Währung wie Bargeld funktionieren würde und Geldtransfers zwischen Individuen erlaube.

Laut einem Bericht des Latin American Herald Tribune führte er diese Idee weiter aus. Dementsprechend solle es nicht darum gehen, das Smartphone für Geldüberweisungen zu nutzen, wie es heute bereits praktiziert wird, sondern darum, Rechnungen dort zu speichern und diese von einem Nutzer zum anderen übergeben zu können.

Ob die digitale Währung auf einer blockchain-basierten Plattform aufgebaut werden soll, ist noch nicht klar. Ein Startzeitpunkt wurde ebenfalls noch nicht bekanntgegeben, auch wenn Bergara versichert, dass der Start des Pilotprojektes nicht mehr fern in der Zukunft liege. Lediglich gewisse technologische Aspekte des Programms müssten noch finalisiert werden. Dabei handle es sich um einen Prozess des Versuchens und des Scheiterns, um schlussendlich auf einem erfolgsversprechendem Weg zu landen.

Im vergangenen Monat hatten Zentralbanken auf der ganzen Welt die Ausgabe eigener digitaler Währungen ins Spiel gebracht, aber auch unabhängig davon die Nutzung der Distributed-Ledger-Technologie abgewogen. Unter diesen Finanzinstituten befinden sich auch die Zentralbank von Indien, die eine digitale Rupie testen wollen, sowie die Federal Reserve, die eine Implementierung der DLT für möglich hält.

Englische Originalfassung via Coindesk.

Blockchain- & Fintech-Jobs: Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In unserer Jobbörse findet Ihr aktuelle Stellenanzeigen von Blockchain- & Fintech-Unternehmen.

Ähnliche Artikel

Security Token veranlassen BaFin zum „Paradigmenwechsel“
Security Token veranlassen BaFin zum „Paradigmenwechsel“
Regulierung

Die Tokenisierung von Vermögensanlagen sorgt für eine zunehmende Verschmelzung von traditionellen und  Krypto-Finanzinstrumenten.

Japan verlangt von Bitcoin-Börsen die Stärkung der internen Aufsicht
Japan verlangt von Bitcoin-Börsen die Stärkung der internen Aufsicht
Regierungen

Japans Finanzaufsicht will die Verwaltung von Cold Wallets bei Bitcoin-Börsen regulieren.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    Desinformation à la Ayre: Bitcoin SV sponsert schottischen Zweitligisten
    Desinformation à la Ayre: Bitcoin SV sponsert schottischen Zweitligisten
    Kommentar

    Unter der Federführung von Calvin Ayre vermeldet Bitcoin Satoshi Vision (BSV) das Sponsoring eines schottischen Fußball-Zweitligisten.

    Binance DEX erlässt Guidelines für Token Listings
    Binance DEX erlässt Guidelines für Token Listings
    Unternehmen

    Die offene Börse für Kryptowährungen Binance hat neue Community-Richtlinien erlassen, in denen sie genau erklärt, wie neue Token eingereicht und gelistet werden können.

    Tether-Konkurrent TrustToken kündigt vier neue Stable Coins an
    Tether-Konkurrent TrustToken kündigt vier neue Stable Coins an
    Altcoins

    TrustToken wird vier neue Stable Coins einführen. Sie werden im Verlauf des Jahres auf dem Markt verfügbar sein.

    Bitcoin Mining – Wie die Anreizstruktur im Netzwerk den Kurs bestimmt
    Bitcoin Mining – Wie die Anreizstruktur im Netzwerk den Kurs bestimmt
    Bitcoin

    Der Zusammenhang von Bitcoin Mining und -Kurs wird gemeinhin unterschätzt.

    Angesagt

    Bitcoin, Ethereum und Ripple – Kursanalyse KW17 – Bitcoin schlägt sich wacker!
    Kursanalyse

    Neues Jahreshoch bei Bitcoin. Ethereum und Ripple können dem nichts abgewinnen.

    Geldwäsche: Regulierung von Kryptowährungen schreitet voran
    Blockchain

    Chainalysis erweitert seine Mechanismen, um die Transparenz im Umfeld von Kryptowährungen zu erhöhen.

    Security Token veranlassen BaFin zum „Paradigmenwechsel“
    Regulierung

    Die Tokenisierung von Vermögensanlagen sorgt für eine zunehmende Verschmelzung von traditionellen und  Krypto-Finanzinstrumenten.

    Krypto-Crowdfunding: Airdrop Venezuela will eine Million US-Dollar an Hilfen sammeln
    Politik

    Die amerikanische Wallet-Betreiber AirTM hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Unter dem Titel „Airdrop Venezuela“ sammelt die Organisation eine Million US-Dollar für Venezuela.