Uruguays Zentralbank plant Test einer digitalen Währung

Quelle: Uruguay Flag via Shutterstock

Uruguays Zentralbank plant Test einer digitalen Währung

Uruguays Zentralbank, die Banco Central del Uruguay (BCU), scheint nun auch daran zu arbeiten, eine eigene digitale Währung auszugeben.

Einer Bekanntgabe der Zentralbank zufolge soll eine ausgewählte Gruppe von Nutzern zur Zeit dabei helfen, eine Smartphone-App für den Kapitaltransfer zu testen. Der Präsident der Zentralbank, Mario Bergara, sagte dazu, dass die digitale Währung wie Bargeld funktionieren würde und Geldtransfers zwischen Individuen erlaube.

Laut einem Bericht des Latin American Herald Tribune führte er diese Idee weiter aus. Dementsprechend solle es nicht darum gehen, das Smartphone für Geldüberweisungen zu nutzen, wie es heute bereits praktiziert wird, sondern darum, Rechnungen dort zu speichern und diese von einem Nutzer zum anderen übergeben zu können.

Ob die digitale Währung auf einer blockchain-basierten Plattform aufgebaut werden soll, ist noch nicht klar. Ein Startzeitpunkt wurde ebenfalls noch nicht bekanntgegeben, auch wenn Bergara versichert, dass der Start des Pilotprojektes nicht mehr fern in der Zukunft liege. Lediglich gewisse technologische Aspekte des Programms müssten noch finalisiert werden. Dabei handle es sich um einen Prozess des Versuchens und des Scheiterns, um schlussendlich auf einem erfolgsversprechendem Weg zu landen.

Im vergangenen Monat hatten Zentralbanken auf der ganzen Welt die Ausgabe eigener digitaler Währungen ins Spiel gebracht, aber auch unabhängig davon die Nutzung der Distributed-Ledger-Technologie abgewogen. Unter diesen Finanzinstituten befinden sich auch die Zentralbank von Indien, die eine digitale Rupie testen wollen, sowie die Federal Reserve, die eine Implementierung der DLT für möglich hält.

Englische Originalfassung via Coindesk.

Blockchain- & Fintech-JobsAuf der Suche nach einer neuen Herausforderung? In unserer Jobbörse findet Ihr aktuelle Stellenanzeigen von Blockchain- & Fintech-Unternehmen.

Anzeige

Ähnliche Artikel

Rohrkrepierer: Reality Shares zieht Bitcoin-ETF-Antrag zurück
Rohrkrepierer: Reality Shares zieht Bitcoin-ETF-Antrag zurück
Invest

Der Investment-Anbieter Reality Shares rudert mit seinem Antrag für einen börsengehandelten Fonds (ETF), der auch Bitcoin Futures tracken soll, zurück.

Krypto-Regulierung: SEC will an Richtlinien arbeiten und ICO-Hilfestellung anbieten
Krypto-Regulierung: SEC will an Richtlinien arbeiten und ICO-Hilfestellung anbieten
Regulierung

Die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde plant, an ihren Richtlinien zur Regulierung von Bitcoin & Co.

Newsletter

Die besten News kostenlos per E-Mail

Finde einen Job mit Zukunft

    Aktuell

    BTC-ECHO-Newsflash KW7: Die Top Bitcoin- und Blockchain-News der Woche
    BTC-ECHO-Newsflash KW7: Die Top Bitcoin- und Blockchain-News der Woche
    Kolumne

    Eine Woche im Zeichen der Adaption: Nasdaq indexiert die größten Kryptowährungen und JPMorgan Chase gibt eine eigene heraus.

    Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?
    Blockchain – das Hype-Wort des Jahres 2018?
    Blockchain

    Laut einer Umfrage der amerikanischen Medien- und Marketingplattform Mediapost ist „Blockchain“ das am meisten überbewertete Wort des Jahres 2018.

    Die Idee der DAO – Von Missverständnissen und Potentialen
    Die Idee der DAO – Von Missverständnissen und Potentialen
    Wissen

    Was ist eine DAO? Was hat die Decentralized Autonomous Organization mit Bitcoin und der Blockchain-Technologie zu tun?

    5 Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
    5 Dinge, die jeder Bitcoin-Anfänger kennen sollte
    Bitcoin

    Bitcoin-Tipps für Anfänger: Was man (nicht) machen sollte und was man (für den Anfang) wissen muss.

    Angesagt

    Wie intelligente Stromnetze durch IOTA noch intelligenter werden
    Altcoins

    Die niederländische Firma ElaadNL veröffentlichte einen Proof of Concept für ein autonomes intelligentes Stromnetz.

    Ripple lanciert XRP Ledger 1.2.0 für „größere Zensurresistenz“
    Ripple

    Das XRP Ledger aus dem FinTech-Hause Ripple erhielt am 13.

    Google-Konkurrent Baidu drückt aufs Gaspedal: Der Blockchain-Motor BBE
    Blockchain

    Der chinesische Google-Konkurrent Baidu hat eine Plattform namens Baidu Blockchain Engine lanciert.

    Bitcoin-Kurs: Kaufen, wenn die Kanonen donnern – laut Grayscale-Report bleiben Investoren bullish
    Bitcoin

    Der Bitcoin-Kurs und seine Zukunft: Das Investment-Unternehmen Grayscale hat seinen Abschlussbericht für das letzte Quartal 2018 veröffentlicht.

    ×
    Anzeige