Datenschutz

Interview mit David Chaum„Die Währung der Zukunft sollte nichts sein, was ein staatlicher Akteur zu Fall bringen könnte“

David Chaum gehört zu den Urvätern der Krypto-Bewegung. In seiner Dissertation „Computer Systems Established, Maintained, and Trusted by Mutually Suspicious Groups“ hat Chaum bereits im Jahr 1982 zahlreiche Eigenschaften dessen beschreiben, was später als „Blockchain“ zu Weltruhm gelangen sollte. Darüber hinaus hat Chaum 1995 mit E-Cash Pionierarbeit im Bereich der digitalen Währungen geleistet.

Interview| Lesezeit: 4 Minuten
17.03.2020
Denn sie wissen nicht, was wir tunAztec-Netzwerk startet Mainnet auf Ethereum

Das Privacy-Netzwerk Aztec hat den Sprung ins Mainnet gewagt. Aztec ermöglicht das Erstellen privater Assets in Ethereum – und langfristig die Verschleierung von Smart Contract Codes. Das zweitgrößte Krypto-Netzwerk nach Marktkapitalisierung erhält damit weitere Möglichkeiten, die Transparenz der Ethereum Blockchain mit einem verbesserten Datenschutz zu vereinbaren.

Ethereum| Lesezeit: 2 Minuten
04.02.2020
BIZ warnt vor Bitcoin & Co
BIZ warnt: Big-Techs könnten Stabilität gefährden

Die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) warnt in ihrem jüngsten Bericht davor, dass sich weltweite Tech-Konzerne zu systemrelevanten Finanzakteuren entwickeln. Gleichzeitig jedoch besäßen Facebooks Libra & Co. mit Blick auf finanzielle Inklusion und Effizienz wegweisendes Potential für die Branche. Vonseiten der Gesetzgeber gelte es deshalb nun, entsprechende Bedenken gegenüber den ‚Big-Techs‘ – etwa in den Bereichen Datenschutz und Wettbewerbsrecht – auszuräumen.

Regulierung| Lesezeit: 2 Minuten
24.06.2019