Flippening im Handelsvolumen Stablecoin-Handel: Solana vor Ethereum

Das Stablecoin-Handelsvolumen auf Solana hat die Marke von 100 Milliarden US-Dollar geknackt. Und liegt damit das erste Mal vor Ethereum.

Moritz Draht
Teilen
Solana Memecoin

Beitragsbild: Shutterstock

| Solana erlebte ein erfolgreiches Jahr 2023
  • Das wöchentliche Stablecoin-Handelsvolumen auf Solana ist mit aktuell 103 Milliarden US-Dollar um über 600 Prozent im Vergleich zum Vormonat gestiegen.
  • Die Blockchain liegt damit erstmals vor Ethereum. Das Handelsvolumen auf der größten Smart-Contract-Plattform beträgt 90 Milliarden US-Dollar.
  • Solana hat zuletzt einige Rekorde auf On-Chain-Ebene aufgestellt. Mit rund 50 Milliarden US-Dollar hat das Handelsvolumen an dezentralen Börsen auf der Blockchain einen neuen Höchstwert im vergangenen Jahr erklommen.
  • Der Gesamtwert an Token (Total Value Locked) stieg in 2023 zudem um 1,2 Milliarden auf 1,4 Milliarden US-Dollar.
  • Im Vergleich hat Ethereum hier jedoch die Nase vorn. Der Total Value Locked auf Ethereum beträgt rund 30 Milliarden US-Dollar.
Du möchtest Solana (SOL) kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und bei welchen Anbietern du einfach und seriös echte Solana (SOL) kaufen kannst.
Solana kaufen