Hat die SEC noch eine Chance? Ripple Chef-Jurist gibt sich siegessicher gegenüber SEC

Der Chief Legal Officer von Ripple, Stuart Alderoty, hat sich wiederholt zum Gerichtsurteil gegen die amerikanische Wertpapieraufsicht SEC geäußert. In seinen Aussagen gibt er sich äußert selbstbewusst.

Sven Wagenknecht
Teilen
Ripple und XRP

Beitragsbild: Shutterstock

| Der Bankencoin vom Unternehmen Ripple polarisiert.
  • Im Podcast vom Digitalmagazin TechCrunch sprach der CLO von Ripple, Stuart Alderoty, über den Gerichtsfall mit der SEC. Wie wir bereits ausführlich berichtet hatten, hat Ripple im Rechtsstreit mit der US-Wertpapieraufsicht SEC einen Etappensieg erringen können. Der Handel von XRP an Börsen durch Privatanleger wird grundsätzlich nicht als Wertpapiergeschäft eingestuft.
  • Ebenjenes Gerichtsurteil droht nun die SEC anzufechten. Der frühere SEC-Anwalt und Krypto-Kritiker John Reed Stark äußerte erst kürzlich, dass es sich noch längst nicht um einen Präzedenzfall handeln würde. Ripple sollte sich entsprechend nicht zu selbstsicher sein, dass ihr Coin XRP nicht doch noch nachträglich als Wertpapier eingestuft werden könnte.
  • Anders sieht das Ripples Chef-Jurist Alderoty. So heißt es im Podcast: “Wir sind der Meinung, dass der Richter richtig geurteilt hat, und wir glauben, dass dies eine getreue Anwendung des Gesetzes war, und ich denke, dass ein Berufungsgericht dies nicht nur bestätigen, sondern vielleicht sogar noch verstärken wird.”
  • Eine Anfechtung durch die US-Wertpapieraufsicht SEC würde demnach nur den Imageschaden für die Behörde erhöhen. Gleichzeitig würde ein erneuter Gang vor das Gericht untermauern, dass Ripple im Recht ist.
  • Auch wenn sich Alderoty siegessicher gibt, glaubt er nicht daran, dass die SEC von ihren Klagewellen Abstand nehmen wird. So wird sie weiterhin nicht nur gegen Ripple, sondern gegen andere Krypto-Unternehmen in den Rechtsstreit ziehen.
Du möchtest Ripple (XRP) kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und bei welchen Anbietern du einfach und seriös echte Ripple (XRP) kaufen kannst.
Ripple kaufen