Zum Inhalt springen

Rechtsanwalt klärt auf Sind Krypto-Sammelklagen Erfolg versprechend?

Im BTC-ECHO Magazin klärt Rechtsanwalt Christian Solmecke jeden Monat die wichtigsten Fragen im Krypto-Space.

Marlen Kremer
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Christian Solmecke

Beitragsbild: Wilde Beuger Solmecke

| Rechtsanwalt und YouTube-Star Christian Solmecke.
  • Solana, Celsius und Coinbase sind nicht nur alle im Krypto-Space aktiv, sondern haben noch eine andere Gemeinsamkeit: Sie sind mit Sammelklagen konfrontiert.
  • Erst jüngst stand auch der Vorwurf im Raum, dass Ava Labs mithilfe eines Anwalts konkurrierende Unternehmen mit Sammelklagen lahmzulegen versuchte.
  • Wir haben uns gefragt: Wie sinnvoll sind solche Sammelklagen im Krypto-Space überhaupt? Wie hoch sind dabei die Erfolgsaussichten?
  • Christian Solmecke hat sich als Rechtsanwalt auf die Internet- und IT-Branche fokussiert. Er ist Partner der Kölner Medienrechtskanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE und mit über 900.000 Abonnenten ein prominenter YouTuber.
  • In der aktuellen Ausgabe des BTC-ECHO Magazins steht der Rechtsanwalt Rede und Antwort und erklärt, was es mit den Sammelklagen in der Krypto-Szene auf sich hat.
BTC-ECHO Magazin 10/22 - Wird Bitcoin die neue Weltwährung?
Das BTC-ECHO Magazin ist das führende deutschsprachige Magazin seit 2014 zu den Themen Bitcoin, Blockchain, NFTs & Kryptowährungen.
Zum Magazin
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #64 Oktober 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.