Zum Inhalt springen

In nur 31 Sekunden Rainbow Bridge wehrt Hackerangriff ab

Die Brücke zwischen Ethereum und der NEAR Blockchain wurde am Wochenende Opfer einer Attacke. Der Angreifer wurde in nur 31 Sekunden abgewehrt und verlor dabei etwa 8.000 US-Dollar.

Dominic Döllel
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Regenbogenbrücke

Beitragsbild: Shutterstock

| Eine Transaktion über die Brücke soll im Durchschnitt 0,01 US-Dollar kosten.
  • Ein am Wochenende erfolgter Angriff auf die Rainbow Bridge wurde innerhalb von 31 Sekunden durch einen Smart Contract erfolgreich abgewehrt. Das berichtet Alex Shevchenko, CEO von Aurora Labs, in einem Blogbeitrag.
  • Die Bridge wurde von Aurora Labs entwickelt, um Ethereum und die NEAR-Blockchain zu verbinden. Das NEAR Protocol (NEAR) ist eine von der Community betriebene Cloud-Computing-Plattform für dezentrale Apps (dApps) und Smart-Contract-Lösungen.
  • Shevchenko zufolge hatte der Angreifer am Samstagmorgen eine Sicherheitseinzahlung in Höhe von fünf Ether hinterlegt. Er hoffte, dass es kompliziert sein würde, auf den Angriff am frühen Samstagmorgen zu reagieren.
  • Weiter beschreibt der CEO: “Es war jedoch keine Reaktion von Menschen erforderlich. Automatisierte Watch Dogs stellten die böswillige Transaktion infrage, was dazu führte, dass der Angreifer seine Sicherheitseinzahlung verlor.”
  • Nach nur 31 Sekunden, also “vier Ethereum-Blöcken”, wurde der Betrugsversuch aufgedeckt. Die fünf eingezahlten Ether wurden dem Angreifer entzogen. Aktueller Gegenwert: etwa 8.000 US-Dollar.
  • Erst im Mai war die Rainbow Bridge Opfer einer ähnlichen Attacke geworden. BTC-ECHO berichtete.
  • Attacken auf sogenannte Bridges, die zwei oder mehrere Blockchains verbinden sollen, gab es in letzter Zeit häufiger. Mehr dazu hier.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform. Wir haben eToro unter die Lupe genommen.
Zum eToro Test
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #64 Oktober 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.