Zum Inhalt springen

Twitter-Alternative? Edward Snowden begeistert von Kommunikationsprotokoll Nostr

Der Ex-NSA-Mitarbeiter schwärmt vom Nostr-Netzwerk. Nirgends sonst zeige sich die Macht von Bitcoin so unmittelbar.

Tim Reindl
Teilen

Beitragsbild: Shutterstock

| Edward Snowden gilt als Ikone der freien Meinungsäußerung
  • Edward Snowden hat Nostr für sich entdeckt und zeigt sich begeistert von der Krypto-freundlichen Twitter-Alternative.
  • “Ich beschäftige mich schon seit vor 2013 mit Bitcoin und ich muss sagen, dass ich noch nie erlebt habe, dass Bitcoin sich so mächtig anfühlt wie auf Nostr. Die sofortigen, effektiv kostenlosen Transaktionen, die dadurch entstehen, dass so viele Leute Lightning-Adressen haben, sind wie eine Ankunft auf einem anderen Planeten”, erklärt Snowden in einem Tweet.
  • Zum Netzwerk erhalten Nutzer über verschiedene Clients Zugang und können dort einen Account anlegen, der mit einer Lightning-Adresse verknüpft ist. So können sich Teilnehmer des Netzwerks unkompliziert Sats hin- und herschicken.
  • Nostr ist ein Protokoll, das darauf ausgelegt ist, Daten zu teilen und gilt als besonders Zensur-resistent. Auf dem Protokoll bauen dann verschiedene Anwendungen auf, die dann so etwas wie Twitter- oder Telegram-Alternativen sein können.
  • Mehr zur Funktionsweise von Nostr in diesem Artikel.
Du möchtest Kryptowährungen kaufen?
Trade die populärsten Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum mit Hebel auf Plus500, der führenden Plattform für den Handel mit CFDs (77 Prozent der Kleinanlegerkonten verlieren Geld bei dem Anbieter).
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #67 Januar 2023
Jahresabo
Ausgabe #66 Dezember 2022
Ausgabe #65 November 2022

Der neue BTC-ECHO Newsletter kurz & kompakt:
News, Kursziele, Wirtschaftskalender


Erhalte 10% Rabatt für Deine Newsletter-Anmeldung Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Pro-, Halbjahres- und Jahresabo oder auf die Einzelausgaben.