Neues Feature? Salesforce bringt NFTs heraus

Der US-amerikanische Software-Gigant könnte an einer NFT-Cloud und eigenen NFT-Tools arbeiten.

Marlen Kremer
Teilen
Salesforce Logo

Beitragsbild: picture alliance / zz/STRF/STAR MAX/IPx

  • Die CEOs des Software-Giganten Salesforce, Marc Benioff and Bret Taylor, haben in einem Meeting verraten, dass das Unternehmen an NFTs arbeitet.
  • Das Nachrichtenmedium CNBC bezieht sich auf mehrere anonyme Quellen, die an dem Meeting teilgenommen haben.
  • Den Quellen zufolge habe das Software-Unternehmen verkündet, an einer NFT-Cloud zu arbeiten. Zudem habe man die NFT-Aktivitäten des Getränkeherstellers Pepsi als Beispiel genannt.
  • Das Unternehmen plane zusätzlich, es Künstler:innen zu ermöglichen, Inhalte zu minten und auf einem Marktplatz wie OpenSea zu verkaufen. Dafür könnte Salesforce ein eigenes Tool entwickeln.
Du willst Beam (BEAM) kaufen oder verkaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Beam (BEAM) kaufen kannst.
Beam kaufen