Zum Inhalt springen

Krypto-Willkommensbonus Lionel Messi erhält “eine große Menge Token” von Paris Saint-Germain

Lionel Messi ist nun offiziell Krypto-Hodler: Sein neuer Verein Paris Saint-Germain (PSG) hat die Rasenschach-Ikone als Willkommensbonus mit Fan Token versorgt.

Christopher Klee
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Lionel Messi beim UEAFA Champions League Finale 2015

Beitragsbild: Shutterstock

Fußballgott Lionel Messi hat fünfzehn Jahre lang die Herzen der FC-Barcelona-Fans höher schlagen lassen. Mit seinem Wechsel zum französischen Erstligisten Paris Saint-Germain (PSG) hat er sie gebrochen; doch dafür könnte nun dem einen oder anderen Hodler die Pumpe gehen. Während Barça bei dem Deal leer ausgeht – da Messis Vertrag ausgelaufen ist, muss PSG keine 700 Millionen Euro Ablöse berappen – versüßt PSG dem mehrfachen Weltfußballer des Jahres den Wechsel nicht nur mit einem Jahresgehalt zwischen 35 und 40 Millionen Euro, sondern auch mit einem “Willkommenspaket”, das Kryptowährungen enthält.

PSG macht Token-Geschenk an Lionel Messi

Lionel Messi habe eine “große Summe an $PSG Fan Token” erhalten, teilt PSG am 12. August auf seiner Homepage mit. Die $PSG Fan Token sind Teil einer Kooperation von Paris Saint-Germain und dem Unternehmen Socios. Socios entwickelt Fan Token für diverse Sportarten, vom Fußball über MMA bis zum E-Sport. Zu den Socios-Partnern gehört auch Lionel Messis alte Wirkungsstätte. Mit BAR verfügt auch der FC Barcelona über einen eigenen Fan Token, der wie $PSG auf der Chiliz Blockchain basiert. Das “Fan Token Offering” für den BAR Token war seinerzeit innerhalb von zwei Stunden ausverkauft.

Fan Token ermöglichen ihren Holdern Club-spezifische Belohnungen sowie die Möglichkeit, an Club-internen Abstimmungen teilzunehmen. So konnten im vergangenen Jahr beispielsweise Fans des italiensichen Traditionsvereins FC Juventus Turin – ebenfalls ein Socios-Partner – mit ihren Fan Token über eine neue Torhymne abstimmen.

Du möchtest Tron (TRX) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform. Wir haben eToro unter die Lupe genommen.
Zum eToro Test
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
Ausgabe #60 Juni 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.