Zum Inhalt springen

JPMorgan-Umfrage Nur wenige glauben noch an Bitcoin-Kurs von 100.000 US-Dollar

Eine Umfrage von JPMorgan zeigt, dass nur 5 Prozent an einen Bitcoin-Kurs von 100.000 US-Dollar glauben. Doch wo geht die Reise dann hin?

Marlen Kremer
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
JPMorgan Logo Bitcoin Münze

Beitragsbild: Shutterstock

  • Fast die Hälfte der Umfrage-Teilnehmerinnen und Teilnehmer (41 Prozent) glauben an einen BTC-Preis von 60.000 US-Dollar bis zum Ende des Jahres 2022.
  • Einen BTC-Kurs von 20.000 US-Dollar und 40.000US-Dollar halten der Umfrage zufolge mit jeweils 23 Prozent und 20 Prozent fast gleich viele Befragte für möglich.
  • Fast 10 Prozent der Befragten glauben immerhin, dass der BTC-Preis 80.000 US-Dollar innerhalb 2022 erreichen könnte.
  • Lediglich 2 Prozent sehen die Bitcoin-Lage in diesem Jahr kritisch und prophezeiten einen Kurs am Jahresende von unter 10.000 US-Dollar.
  • Mehr Informationen zum Bitcoin-Kurs und den Kursen anderer Kryptowährungen erfahrt ihr in unserer Gesamtmarktanalyse vom Montag, dem 10. Januar.
Du willst Bitcoin (BTC) kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter, bei denen du in wenigen Minuten Bitcoin kaufen und verkaufen kannst.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
Ausgabe #60 Juni 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.