Zum Inhalt springen

Krypto-AkzeptanzFynn Kliemann akzeptiert Bitcoin, Ethereum und Litecoin

Obwohl die Krypto-Adaption einen gewaltigen Transformationsprozess durchläuft, bleibt die Einbindung im Zahlungsverkehr noch weitestgehend auf der Strecke. Der Youtube-Star Fynn Kliemann leistet nun seinen Beitrag zur Akzeptanz und bietet Socken und Pullis ab sofort auch gegen Bitcoin, Ethereum und Litecoin an.

Moritz Draht
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Bitcoin Ethereum und Litecoin Münze

Quelle: Shutterstock

Fynn Kliemann, Selfmade-Häuslebauer, Musiker und Youtuber, hat den Bezahlmodalitäten seines Online-Shops “Oderso” ein Update verpasst. Ab sofort kann das Fairtrade-Sortiment auch gegen Bitcoin, Ethereum und Litecoin erworben werden.

Fynn Kliemann akzeptiert Bitcoin, Ethereum und Litecoin

In einem Blogeintrag bekennt sich Kliemann als langjähriger Krypto-Enthusiast. Als solcher habe er einen tief verwurzelten “Glauben an dezentrale, unabhängige Währungen” und die “darauf basierende Privatsphäre-Revolution”. Die Integration von Bitcoin, Ethereum und Litecoin in den Oderso-Shop sei daher ein konsequenter Schritt.

Solange Krypto nicht im Alltag normal ist, wird es weiterhin so fiese Schwankungen geben und die meisten nehmen es nicht ernst und schon gar nicht als echte Alternative zu FIAT wahr.

Mit der Checkout-Einbindung von Coinbase leistet Kliemann künftig seinen bescheidenen Beitrag zur Krypto-Akzeptanz. Sein Kanal erreicht bereits 569.000 Abonnenten. Die Krypto-Einbindung könnte somit auch Teile seines Publikums, die bislang wenige Krypto-Berührungspunkte hatten, dazu bewegen, sich “ernsthaft mit dem Thema auseinandersetzen”. So schält sich die Krypto-Ökonomie allmählich aus der Nische in den Mainstream.

Du willst Bitcoin (BTC) kaufen?
Wir zeigen dir die besten Anbieter, bei denen du in wenigen Minuten Bitcoin kaufen und verkaufen kannst.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des Kryptokompass Magazin
Ausgabe #55 Januar 2022
Ausgabe #54 Dezember 2021
Ausgabe #53 November 2021
Ausgabe #52 Oktober 2021
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an um auf dem aktuellen Stand zu sein.