Zum Inhalt springen

Früher Adidas, heute Krypto Fußballstar Messi kriegt 20 Millionen US-Dollar für Krypto-Werbung

Waren es früher Nike und Adidas, sind nun Krypto-Unternehmen der letzte Schrei im Sport-Sponsoring. Der argentinische Fußballstar Lionel Messi ist inzwischen das neue Gesicht des Fan-Token-Unternehmens Socios. Und steckt für die Partnerschaft Millionen ein.

Marlen Kremer
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Lionel Messi

Quelle: picture alliance / ZUMAPRESS.com | Florencia Tan Jun

| Lionel Messi in Buenos Aires, März 2022.
  • Die argentinische Fußballlegende Lionel Messi ist der neue Ambassador des Fan-Token-Unternehmens Socios. Dies geht aus einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters hervor.
  • Messis aktueller Club Paris Saint-Germain führte bereits im Jahr 2020 einen Fan Token ein. Der französische Erstligist erlaubt es dadurch seinen Fans, an bestimmten Abstimmungen teilzunehmen. Auch Messi selbst wurde mit den PSG-Token reichlich versorgt.
  • Als neues Werbegesicht für Krypto-Unternehmen ist der 34-Jährige jedoch keinesfalls alleine. Erst jüngst traute sich auch der Londoner Fußballstar David Beckham in den Krypto-Space – BTC-ECHO berichtete.
Vermehre deine Kryptowährungen mit Staking
Nutzer von eToro können ganz einfach von ihrem Kryptobestand profitieren. Mit dem eigenen Staking-Service können Nutzer auf einfache, sichere und problemlose Weise ihren Bestand an Kryptowerten vergrößern.
Zum Anbieter
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #59 Mai 2022
Ausgabe #58 April 2022
Ausgabe #57 März 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.