Zum Inhalt springen

Grünes Licht Exodus: Ab sofort eigene Stammaktien über die Wallet erhältlich

Laut einer Pressemitteilung sind seit vergangener Woche Stammaktien der Kryptobörse Exodus direkt über die hauseigene Wallet zu kaufen. Die Registrierung geschieht mithilfe der Securitize-Plattform.

Christian Stede
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Exodus

Beitragsbild: Shutterstock

| Exodus

Der Krypto-Wallet-Anbieter Exodus hat von der US-Börsenaufsicht SEC grünes Licht erhalten, Aktien herauszugeben. Dies geht aus einer Pressemitteilung hervor, die BTC-ECHO vorliegt. 

Die Anteilsscheine stehen seit Ende letzter Woche in den USA innerhalb der hauseigenen Wallet zur Verfügung. Der Dienstleister gehört zu den beliebteren Desktop-Wallets, da die App mit einer Reihe von digitalen Vermögenswerten kompatibel ist. Die Wallet beherbergt auch eine Funktion, die es Benutzern erlaubt, direkt zwischen ihren Vermögenswerten zu tauschen. Zu diesen Werten gehören nun also auch die Exodus-Aktien.

Exodus möchte Verfügbarkeit von Aktien erweitern

In der Mitteilung vom Donnerstag ist ein Preis von USD 27,42 pro Stammaktie der Klasse A genannt. Käufer können somit zwischen einer und 2.733.229 Aktien erwerben. Die Registrierung des Kaufs erfolgt über den Transfer-Dienstleister Securitize. Zurzeit können nur solche US-Bürger die Aktien von Exodus kaufen, die nicht in Arizona, Texas oder Florida wohnen. Dies soll aber laut der Mitteilung noch nicht das Ende der Fahnenstange sein:

Exodus sondiert derzeit Partnerschaften mit alternativen Handelssystemen (ATS), die möglicherweise die Verfügbarkeit von Exodus-Aktien erweitern könnten. Wir beabsichtigen, die Stammaktien der Klasse A innerhalb von neun Monaten nach diesem Angebot für den Handel auf mehreren ATS, einschließlich dem tZERO ATS, verfügbar zu machen.

Bitcoin- & Krypto-Sparplan einrichten
Investiere regelmäßig in Bitcoin und profitiere langfristig vom Cost-Average-Effekt. Wir zeigen dir, wie das geht.
Zum Ratgeber
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #61 Juli 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #60 Juni 2022
Ausgabe #59 Mai 2022
Du möchtest aktuelle News?

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.