Zum Inhalt springen

Zuflüsse in ETH-Anlageprodukte  Anleger wetten auf den Ethereum Merge

In Erwartung auf den Ethereum Merge sind die Zuflüsse in Ether-Anlageprodukte um 159 Millionen US-Dollar in sieben Wochen gestiegen.

Moritz Draht
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Ethereum-Münze

Beitragsbild: Shutterstock

| Die Bullen arbeiten aktuell an einer neuen Aufwärtsbewegung bei Ethereum (ETH).
  • Mit Blick auf die nahende Konsensumstellung bei Ethereum sind die Zuflüsse institutioneller Investoren in Ether-Anlageprodukte deutlich gestiegen.
  • In den vergangenen sieben Wochen sind rund 159 Millionen US-Dollar in Ether-Anlageprodukte geflossen, wie aus einem Bericht von Coinshares hervorgeht.
  • Der “Stimmungsumschwung bei den Anlegern” sei “auf eine größere Klarheit über den Zeitpunkt des Merge zurückzuführen”, so Coinshares-Analyst James Butterfill.
  • Beim Merge wechselt Ethereum von Proof of Work auf Proof of Stake.
  • Das Upgrade wurde mehrere Male verschoben, zuletzt auf den 19. September.
  • Die Auswirkung der Konsensumstellung auf Skalierbarkeit, Stromverbrauch und das Ethereum-Ökosystem ist Titelthema der aktuellen Ausgabe des BTC-ECHO Magazins.
Du möchtest Ethereum (ETH) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform. Wir haben eToro unter die Lupe genommen.
Zum eToro Test
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
Ausgabe #64 Oktober 2022
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.