BlackRock, Fidelity und Co. Ethereum-ETF-Antragsteller reichen Änderungen bei der SEC ein

Die voraussichtlich letzte Etappe auf dem Weg zum Ethereum-ETF ist geschafft. Analysten rechnen bereits nächste Woche mit dem Handelsstart.

Johannes Macswayed
Teilen
Ethereum ETF

Beitragsbild: Shutterstock

| Der Ethereum-ETF ist zum Greifen nah. Bringt er ein neues ETH-Allzeithoch?
  • Zahlreiche Vermögensverwalter haben in den USA Überarbeitungen zu ihren Ethereum-ETF-Anträgen bei der Börsenaufsicht eingereicht. Das geht aus Tweets des Bloomberg-ETF-Analysten Eric Balchunas hervor.
  • Demnach hätten BlackRock, VanEck, Grayscale, Galaxy Digital und Fidelity ihre S1-Unterlagen am vergangenen Freitagabend vorgelegt.
  • Aus diesen gehen Informationen zur Gebührenstruktur einiger ETFs hervor, sowie das vorgesehene Startkapital, das sogenannte “Seeding”.
  • So setzt VanEck eine Managementgebühr von 0,20 Prozent an. Bei Franklin Templeton sind es 0,19 Prozent.
  • Balchunas zufolge übe das nun Druck auf BlackRock aus, seine Gebühren “unter 30 Basispunkte”, also 0,3 Prozent, zu halten. Bisher veröffentlichte der weltweit größte Vermögensverwalter keine genaueren Informationen hierzu.
  • Jedoch legte BlackRock ein Seed-Investment von 10 Millionen US-Dollar für seinen iShares ETHA Trust offen. Bei Fidelity sind es 4,7 Millionen US-Dollar.
  • Bereits letzte Woche wurde zudem bekannt, dass der Krypto-Fonds von Pantera Capital plane, 100 Millionen US-Dollar in den Ethereum-ETF von Bitwise zu investieren. Ersten Schätzungen zufolge könnten die ETH-ETFs zwischen zehn und 30 Prozent der Bitcoin-ETF-Zuflüsse erreichen.
  • Mit der jüngsten Runde an Anträgen dürfte die Börsenaufsicht den ETF-Handel bereits für nächste Woche freigeben. Balchunas zufolge sei ein Start am 2. Juli realistisch.
  • In einer Kongressanhörung hatte der SEC-Chef Gary Gensler erklärt, dass er mit einer Genehmigung “im Laufe dieses Sommers” rechne.
  • Welche Auswirkungen der Ethereum-ETF auf den ETH-Kurs haben könnte, zeigt der aktuelle BTC-ECHO Ethereum-Report.
Du willst Ethereum (ETH) kaufen?
Wir zeigen dir in unserem Leitfaden, wie und wo du einfach und seriös echte Ethereum (ETH) kaufen kannst.
Ethereum kaufen