Zum Inhalt springen

Nach dem Merge Buenos Aires will eigene Ethereum Validator Nodes betreiben

Die argentinische Hauptstadt Buenos Aires will sich in Zukunft an der Sicherung des Ethereum-Netzwerks beteiligen. Dabei möchte man auch an einer passenden Krypto-Regulierung arbeiten.

Marlen Kremer
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Bunte Häuser in Buenos Aires

Beitragsbild: Shutterstock

| Die bunte Nachbarschaft in Buenos Aires: Nächstes Jahr soll die argentinische Geburtsstätte des Tangos auch Ethereum Validator Nodes betreiben.
  • Diego Fernández, Innovationsbeauftragter der Stadt Buenos Aires, gab auf der südamerikanischen Konferenz ETH Latam bekannt, dass die argentinische Hauptstadt eigene Ethereum Validator Nodes betreiben möchte. Das geht aus einem Bericht des Nachrichtenmediums CoinDesk hervor.
  • Gegenüber Coindesk erklärte Fernández, dass der Betrieb von Ethereum Validator Nodes dem “Sondierungs- und Regulierungszwecke” diene und Buenos Aires helfe, “eine anpassungsfähige Regulierung” zu entwickeln.
  • Ab 2023 möchte man die Ethereum Validator Nodes in der argentinischen Hauptstadt aufsetzen. Die genaue Anzahl der Nodes ist derzeit nicht bekannt.
  • Bereits in der Vergangenheit machte das Geburtsland des Tangos Krypto-freundliche Schlagzeilen. So soll Buenos Aires zukünftig auch das erste Krypto-Haus der Welt beherbergen – mehr dazu hier.
  • Ethereum soll im Rahmen des “Merge” auf den Proof-of-Stake-Konsensmechanismus umgestellt werden. Wie genau das funktioniert, haben wir euch in der aktuellen Ausgabe des BTC-ECHO Magazins erklärt.
Du möchtest Ethereum (ETH) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform. Wir haben eToro unter die Lupe genommen.
Zum eToro Test
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #63 September 2022
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein. Der Rabattcode ist anwendbar auf das BTC-ECHO Magazin im Flexabo, Jahresabo oder auf die Einzelausgabe.