Zum Inhalt springen

Meilenstein Elon Musk: Du kannst deinen Tesla ab sofort mit Bitcoin kaufen

Wie angekündigt, akzeptiert Tesla ab sofort Bitcoin als Zahlungsmittel für seine Elektroautos.

David Scheider
 |  Lesezeit: 1 Minuten
Teilen
Tesla

Beitragsbild: Shutterstock

Zusammen, was zusammen gehört. Wie Tesla-CEO Elon Musk am Mittwochmorgen auf seiner Lieblingsplattform Twitter bekanntgab, können US-Kunden neue Teslas ab sofort auch mit BTC bezahlen.

Erwartungsgemäß ließ die Reaktion der Öffentlichkeit nicht lange auf sich warten. Schließlich gilt Tesla als einer der Hoffnungsträger für eine breite Bitcoin-Akzeptanz in der Zukunft. Zuletzt hatte Tesla in der Bitcoin-Szene für Wirbel gesorgt, da das Unternehmen MicroStrategys Vorbild gefolgt war und BTC im Gegenwert von 1,5 Milliarden US-Dollar gekauft hatte. Auch damals kursierten Gerüchte über die baldige Integration von Bitcoin als Zahlungsmethode.

Dass Elon Musk zu einem Bitcoiner geworden ist, dürfte angesichts der Vielzahl bullisher Nachrichten, die auf den Entrepreneur zurückgehen, mittlerweile unstrittig sein. So tweetete Musk ferner, dass man die durch den Verkauf von Elektroautos eingenommenen BTC nicht in Fiatgeld umtauschen werde, sondern hodlt. Auch einen eigenen Full Node will der Autobauer betreiben und ehrt somit die Open-Source-Kultur von Bitcoin sowie geläufige Best Practices.

Tesla verwendet nur interne & Open-Source-Software & betreibt Bitcoin-Knoten direkt. An Tesla gezahlte Bitcoin werden als Bitcoin einbehalten und nicht in Fiat-Währung umgewandelt.

Elon Musk auf Twitter

Bitcoin dürfte dies einen bullishen Stoß versetzt haben. Zur Stunde notiert die Kryptowährung mit 3 Prozent im Plus. Zunächst können allerdings nur US-Kunden bei Tesla mit Bitcoin shoppen. Europa sei “später in diesem Jahr dran”, so der CEO.

Du möchtest Avalanche (AVAX) kaufen?
Das ist unter anderem via eToro möglich. eToro bietet Investoren, von Anfängern bis zu Experten, ein umfassendes Krypto-Trading-Erlebnis auf einer leistungsstarken und dabei benutzerfreundlichen Plattform. Wir haben eToro unter die Lupe genommen.
Zum eToro Test
Die neusten Ausgaben des BTC-ECHO Magazins
BTC-ECHO Magazin – Jahresabo
Ausgabe #62 August 2022
Ausgabe #61 Juli 2022
Ausgabe #60 Juni 2022
10% Rabatt
für Deine Newsletter-Anmeldung

Melde dich bei unserem Newsletter an, um auf dem aktuellen Stand zu sein.